66147 Beiträge in 8215 Themen - von 3036 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Iveco609

collapse

Autor Thema: Bilder vom Dumper "Picomax"  (Gelesen 14105 mal)

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Bilder vom Dumper "Picomax"
« am: Oktober 16, 2009, 17:55:31 »
Hallo

Da ich noch einen Picomax besitze um gelegentlich holz aus dem Wald zu holen. Möchte ich ihn über die kalte Jahreszeit mal etwas liebe zukommen lassen. ich bin auf der Suche nach einem Bild mit dem Orginal Planenverdeck. Im Netzt konnt ich bisher nur selbstgebaute sachen finden. Es gibt ja ein paar Txpen vom Dumper. Also es ist der mit dem zweiizylinder Roburdiesel. Hinten zwillingsreifen vorne normale. Größe so wie beim Zivil LO. Zwei Sitzplätze. Handabkippund und Batterie unterm Beifahrersitz. Der Radstand ist auch kurz. Alle die ich auf den Bildern gesehen habe waren länger.

Tll jetzt habe ich beschrieben und doch nch das Bild gefunden. Also das ist vom Treffen in Philadelphia. ist nicht meiner aber die bauart ist gleich. Bei mir ist noch die Frontscheibe dran und ein Dach ist im Winter nicht schlecht, deshalb die Frage. Also falls einer was weiß, einfach melden
mfg Toni Kernchen

Offline willis

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #1 am: Oktober 16, 2009, 18:56:14 »
Kannste nur selbst bauen, für denn gab es nie ein Dach !!!!
Jeder sollte an etwas glauben, ich glaube ich hole mir noch eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #2 am: Oktober 16, 2009, 20:43:24 »
Wir haben unseren ja schon weit vor de Wende gehabt und da war mal ein planenverdeck mit halterungen zu. ganz am Anfang, da war ich noch nicht auf der Welt aber da soll wohl was ziemlich orginales dran gewesen sein.
mfg Toni Kernchen

Offline willis

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #3 am: Oktober 16, 2009, 21:28:06 »
Neeeee eine Plane hatte nur der Picco Max !!!!!
Jeder sollte an etwas glauben, ich glaube ich hole mir noch eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #4 am: Oktober 16, 2009, 22:43:54 »
na gut, hat ja auch vorteile, man muß sich dann nichts ans orginal halten. Na mal schauen wie ich da was schönes rauf bekommen kann
mfg Toni Kernchen

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #5 am: November 01, 2009, 17:29:38 »
So nun hat der Umbau begonnen. Unten dann mal zwei Bilder vom Rahmen und von den Radbremszylindern. An denen hat er ganz schön gesaut. Aussehen und vom Ranhalten sind sie wie die bei meinem Lo oder gibt es da unterschiede.

Hat vielleicht einer von euch noch 4 komplette rumliegen. Ich habe zwar auch noch einige aber die sehen alle nicht so schön aus. Oder würdet ihr sagen lieber neue Dichtungen holen und wieder gängig machen ?

Im Kaufhasu gab es mal welche die ca. 25mm durchmesser hatten und gerade gibt es für knapp 100 welche da steht 31,8 mm Durchmesser. Sind das solche wie ich brauche ? Aber so viel geld wollte ich nicht ausgeben. Wenn ich die alten also neu mache, auf was müßte ich achten. Ich wollte sie erstmal sandstrahlen das der alte Gammer algeht.
mfg Toni Kernchen

Chrischan

  • Gast
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #6 am: November 02, 2009, 00:15:31 »
...so die Laufflächen der Zylinder noch aussehen, dichte die ordentlich ab und strahl die mit einem relativ weichem Stahlmittel (bspw. richtigem Sandkistensand) und geringem Druck. Anschließend hitze- und säurebeständigen Einbrennlack drauf, in Mutters Herd damit zum überbacken und gut. Wenn die Laufflächen angegammelt sind und nicht mehr zu polieren gehen, besorg Dir neue Bremszylinder - der 100er sollte Dir die Sicherheit Deinereiner und die der anderen Wert sein!

Offline ingo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 835
  • Fahrzeug: LD3000 B21, LO2002A
  • PLZ: 98693
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #7 am: November 02, 2009, 07:46:50 »
Die Firma Hoffmüller, die bei ebay sowohl die 25mm Zylinder als auch die 31,8mm RBZ anbietet hat auch Manschetten für die 31,8mm RBZ. kosten pro STück so 2,70. Die 31,8mm RBZ sind meiner Meinung passend für den LD3000, zumindest hab ich solche bestellt und sie scheinen zu passen. Die 25mm sind glaub ich für den LD/LO3001 hinten.
Biete:
- 1 hintere Stoßstangen zivile Pritsche (rostig, aber keine Rostlöcher, nicht verbogen)
- LD Dieselmotor gebraucht aus meinem Bus mit Schlitten
- evtl. regenerierten LD Diesel ohne Vacuumpumpe, Starterkranz, Anlasser

Suche:
- hintere Eckscheiben Bus

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #8 am: November 02, 2009, 16:06:16 »
Die Manschetten habe ich mir schon abgespeichert um drauf zurück zu kommen. Der Dumper soll nicht mehr im Straßenverkehr gefahren werden. Er wird höchstens mal im Wald benutzt oder wenn er dann wieder gut aussieht auf einem Anhänger zum Oldtimertreffen gebracht.
mfg Toni Kernchen

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #9 am: November 16, 2009, 22:57:51 »
So ich bin fleißig beim Bauen der Rahmen wurde gestrahlt, ist Grundiert und mit Unterbodenschutz behandelt und wird langsam wieder zusammen gebaut. Auf der Suche nach dem Dach habe ich folgendes gefunden http://www.film-autos.com/fundus/fahrzeug/index.php?fz_id=569 dort steht das Dach sein dem Orginal nachemfunden. Kann das einer bestätigen. Ansonsten sieht der ja aus wie meiner, nur nicht so schön ;-)
mfg Toni Kernchen

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #10 am: November 25, 2009, 19:13:10 »
So der Aufbau geht weiter. Bilder kommen auch noch in den nächsten Tagen.

Nun meine Frage zum Tacho. Der Duchmesser im Amaturenbrett beträgt ca. 60 mm. Gab es orginal solche Tachos oder war da einer vom Moped drin ? Vielleicht kennt ja einer den Typ. Wie ist das mit der Tachowelle, kann ich da dann eine vom Lo nehmen oder muß ich was basteln ?
mfg Toni Kernchen

Offline willis

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #11 am: November 25, 2009, 20:30:34 »
Ich denke mal der hatte keinen Tacho, denn 60mm sind die Armaturen z.B. öl Anzeige oder Spritanzeige !!Denn kleinen Tacho gabs schon denke ich war ja auch im SR1 und SR2 verbaut, nur mit der Tachowelle bei dem kleinen Tacho wird es schwierig werden.
Jeder sollte an etwas glauben, ich glaube ich hole mir noch eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #12 am: November 26, 2009, 08:55:37 »
oder statt tacho war ein betriebsstundenzähler drin (bei traktoren üblich)???
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #13 am: November 26, 2009, 18:06:14 »
JA Öldruck ist drinne. Aber zu meiner Kindheit war auch ein tacho drin der irgendwann mal defekt war und dann ausgebaut wurde. Der Anschluß für die Welle ist noch  vorhanden. Wir hatten überlegt einfach ein größeres Loch zu machen und den LO tacho einzubauen. Aber ein Betriebsstundenzähler könnte man auch rein machen das kein Loch bleibt.
mfg Toni Kernchen

Offline willis

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #14 am: November 26, 2009, 18:29:49 »
Hallo Toni, an so was seltenem würde ich nicht dran rumschnippeln, besser anpassen, nimmst eine Roburtachowelle und eine vom sr2 und schau mal hier
http://cgi.ebay.de/SR1-SR2-Tacho-Simson-DDR-Spatz-KR50-SR2e_W0QQitemZ320452105197QQcmdZViewItemQQptZMotorrad_Kraftradteile?hash=item4a9c6f13ed
Jeder sollte an etwas glauben, ich glaube ich hole mir noch eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1913
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #15 am: November 27, 2009, 05:54:15 »
zur Tachofrage - es gab auch kleine Tachos mit großem Wellenanschluss, z.B. Motorroller Berlin also Anfang der 60er, könnte doch passen?
immer schön voll

Offline willis

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #16 am: Dezember 08, 2009, 00:30:30 »
In Spur der Steine kannste dein Picco mit Verdeck bewundern !!!!!
Jeder sollte an etwas glauben, ich glaube ich hole mir noch eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #17 am: Dezember 26, 2009, 11:07:56 »
So, nachdem ich nun mal meinen Fotoapperat gefunden habe hier paar Bilder. Ist noch nicht viel zu erkennen da noch alles zugestellt ist. Ich warte auf besseres Wetter, das ich die Reifen und was sonst noch so über ist Strahlen und lackieren kann.

Ich habe auch mal ein Foto vom Scheibenwisccher reingestellt. Er hat hinten einen an und ausschalter dran. ich suche noch einen aber die ich bis jetzt gefunden habe, haben alle nur 6 Volt. In 12Volt war noch keiner dabei.

Auf dem anderen Bild ist ein radbremszylinder den ich für den Dumper gekauft habe, der aber nicht passt und woanders zugehört. Also falls sowas einer braucht, ich habe 4 Stück die noch nicht eingebaut waren (laut Besitzer) abzugeben. einfach ne PM schicken.
mfg Toni Kernchen

Offline schnuppel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #18 am: Dezember 26, 2009, 11:44:44 »
ist vorn auf dem Wischermotor eine FEP/FER Nummer drauf?

vgl.
http://www.trabantforum.de/ubb/Forum1/HTML/004727.html
« Letzte Änderung: Dezember 26, 2009, 11:49:25 von schnuppel »

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #19 am: Dezember 28, 2009, 19:14:06 »
Nummer sind nicht mehr zu erkennen. ich behandle das Teil gerade mit einigen Flüssigkeiten um die Nummern wieder sichtbar zu bekommen.
mfg Toni Kernchen

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re:Bilder vom Dumper "Picomax"
« Antwort #20 am: Januar 03, 2011, 14:52:42 »
So, nun gehts auch hier mal weiter. Alsod das Projekt geht vorran. da im letzten Jahr keine Zeit mehr war die Mulde fertig zu machen haben wir erstmal fü den Winter eine provisorische Ladefläche und ein Verdeck raufgebaut.

Scheibenwischer habe ich nun auch dran. Nur die Wischerarme fehlen noch. Warnblinker muß ich auch noch bauen aber  da gibts es irgendwie probleme. Die Warnblinkschalter vertragen sich irgendwie nicht mit der Vorhandenen Blinktechnik. Gibt es da Irgend einen Schalter zum nachrüsten den man direkt an die Blinker baut ohne den vorhandenen Blinkkreis zu nutzen ?

Wenn dann imFrühjahr alles fertig ist hoffe ich das der Dumper seine Abnahme und TüV bekommt und ich mir dann ein zweites 07 er holen kann. Denn im Sommer beim Techniktreffen in Philadelphia soll er eigentlich mitrollen
mfg Toni Kernchen

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Anfertigung Gelenkwelle von petermann15
[Gestern um 21:25:17]


Robur Ostertreffen Trechwitz am Osterfeuer Trtechwitz 2020 von HammerTrechwitz
[Februar 27, 2020, 21:05:39]


Re: Anfertigung Gelenkwelle von RoBi
[Februar 27, 2020, 20:12:25]


Re: Anfertigung Gelenkwelle von petermann15
[Februar 27, 2020, 18:11:50]


Re: Anfertigung Gelenkwelle von Luftgekühlter
[Februar 27, 2020, 16:50:37]


Re: Video über Robur-MZ Bus von Surströmming
[Februar 27, 2020, 15:55:18]


Re: Anfertigung Gelenkwelle von RoBi
[Februar 27, 2020, 12:48:10]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...