66401 Beiträge in 8249 Themen - von 3052 Mitglieder - Neuestes Mitglied: tonschrauber

collapse

Autor Thema: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe  (Gelesen 1294 mal)

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« am: Februar 23, 2020, 16:07:03 »
Mahlzeit.

Ich hab da mal wieder eine Frage.

Und zwar habe ich mir für meine Ello ein Deutz F4L913 geholt aus einen LKW.
Leider war an diesen kein Getriebe mehr verbaut nur Schwungmasse, Kupplung und Automat.
Nun möchte ich an den Deutz ein Originales Roburgetriebe anbauen. ( habe noch eins vom Diesel und 2 vom Benziner)

Jetzt ist mir aber aufgefallen das die Deutz Kupplung 280mm hat und eine Größere Nabe wie die 250mm Ello Kupplung.
Gibt es einen Hersteller der 280mm Kupplungen macht mit dem Abmaßen von der Ello Nabe ?
Beide haben 10 Zähne aber der Durchmesser ist unterschiedlich von der Nabe.


Würde mich über Hilfe Freuen.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1932
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #1 am: Februar 23, 2020, 16:24:25 »
da brauchst du auch eine Kupplungsglocke, die originale passt nicht und die 3004er wind mittlerweile wohl goldstaub
immer schön voll

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #2 am: Februar 23, 2020, 16:40:42 »
Das weiß ich.
Entweder hätte ich mir eine Adapterplatte gemacht oder die Originale Umgebohrt.

Mir geht es aber erstmal rein nur um die Kupplung

Offline Toni

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Fahrzeug: LD 2202 mit OM 352
  • PLZ: 99713
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #3 am: Februar 23, 2020, 19:45:20 »
Frag mal bei Kuma in Gerbstedt, ob die sowas machen.
http://www.kuma-kupplungen.com/

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #4 am: Februar 23, 2020, 21:56:46 »
Da werde ich doch mal morgen Anrufen und nachfragen.
Danke für die Info.

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1262
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #5 am: Februar 23, 2020, 22:01:11 »
Thema hab ich grad gründlich durch. Welches Aussenmaß hat die Nabe ?

Bei 35 mm passen die Scheiben vom Deutz 90FM. Bei nur 32 mm wird es seeehr eng.

Vielleicht kann ich helfen.

Sven und RoBi
« Letzte Änderung: Februar 23, 2020, 22:03:37 von RoBi »
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #6 am: Februar 23, 2020, 22:44:26 »
Ich Habe die Abmaße mal aufgeschrieben.
 

Deutz Kupplung
Nabe
10 Zähne.
35mm dm innen
Zahn auf Zahn 28,45mm
Scheibe 
280mm Durchmesser


Robur Kupplung

Nabe
10 Zähne
32mm dm innen
Zahn auf Zahn  25,85
Scheibe
250mm Durchmesser

Ich hoffe es ist verständlich  :D
« Letzte Änderung: Februar 23, 2020, 22:49:08 von MineMo »

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1262
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #7 am: Februar 23, 2020, 23:05:40 »
Du suchst also eine Kupplung 280 mm mit 10-er Nabe 26/32 mm Verzahnung?

Na da. Gibt es nur noch eine einzige, die ich gefunden habe.

LUK 328 0122 16.

http://www.robur.de/smf/allgemeines/kupplung-defekt/

Grüsse, Sven und RoBi
« Letzte Änderung: Februar 23, 2020, 23:07:35 von RoBi »
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #8 am: Februar 23, 2020, 23:40:20 »
Also wenn ich jetzt nicht ganz auf den Kopf gefallen bin müsste es diese Kupplung sein.

Jetzt ist nur noch die Frage bzw muss ich mich auf die Suche begeben einen neuen Automaten zu bekommen. Weil der jetzige komplett verrostet ist und kaum noch Spannung hat auf den Federn.

Offline Toni

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Fahrzeug: LD 2202 mit OM 352
  • PLZ: 99713
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #9 am: Februar 24, 2020, 09:44:56 »
Falls du nichts neues findest - Kuma regeneriert auch Automaten. (zum Teil auch für Sachs)

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #10 am: Februar 24, 2020, 09:52:17 »
Das natürlich auch gut zu wissen.  :)

Offline kochi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1001
  • Fahrzeug: LD 2002 A (WOMO/Deutz), MZ ETZ 150, MZ ETZ 250
  • PLZ: 06901
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #11 am: Februar 24, 2020, 11:01:43 »
Kupplungsglocke einfach selbst bohren.
Kein Ding

Sven

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1262
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #12 am: Februar 24, 2020, 12:52:07 »
Ich kann verraten, wo noch eine Glocke ist!

Gesetzte Markierung
In der Nähe von Slampe parish, Lettland
https://maps.app.goo.gl/MN7vDZptA4cTKDZy7

Inklusive 25-er Getriebe  :'(
« Letzte Änderung: Februar 24, 2020, 12:55:47 von RoBi »
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #13 am: Februar 24, 2020, 13:01:09 »
Na dann muss ich mal Die Glocke abschrauben.
Und mir mal ein Bild machen..



Ja gut soweit wollte ich jetzt eigentlich nicht fahren. Für eine Glocke :D

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1262
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #14 am: Februar 24, 2020, 19:55:38 »
Na hey,

wenn Du das Getriebe mitbringst, zahle ich Dir Glocke,Flug und Mietwagen!

280-er Druckplatten der Deutz-Schwungräder sind:

MF280K Nr. 3482022031 wenn du 6 Löcher im Schwungrad hast (neue Variante)
H280 Nr. 1882815001 bei 8 Löchern (die alte Variante mit Spiral-Druckfedern und den 4 Armen statt Tellerfeder)

Grüsse, Sven und RoBi

Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline MineMo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: Robur Lo 2002a
  • PLZ: 98596
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #15 am: Februar 25, 2020, 12:58:46 »
Ja wird so werden dass ich alles auf 280mm umbaue.

Kupplungsscheibe weiß ich ja jetzt welche die Passen könnte und Automat mach ich mich auch nochmal schlau.
Hab ja die Schwungscheibe drin mit 6 Löchern

Offline petermann15

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
Re: Deutz F4L913 mit Ello Getriebe
« Antwort #16 am: Februar 25, 2020, 19:47:04 »
auf kleinanzeigen ist noch eine 250ziger version komplett mit 10 zähnen+drucklager im angebot(780 ocken)!!sieht aber nach china nachbau aus!mein kupplung hat schon 350 000 runter-keine probleme!

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Täglich grüßt die Zündung von Florian_kommt
[Heute um 14:55:20]


Re: Robot lo2002 Mercedes-Benz 320cdi Umbau von LM_ANDRE_4X4
[Heute um 08:43:00]


Täglich grüßt die Zündung von Nero55_
[Gestern um 20:31:47]


Re: Suche Robur von HammerTrechwitz
[Gestern um 13:00:36]


Re: Suche Robur von Hamburger
[April 05, 2020, 21:06:38]


Suche Robur von tonschrauber
[April 05, 2020, 12:20:13]


Re: Benzinpumpendichtung von RoBi
[April 05, 2020, 11:29:38]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...