65848 Beiträge in 8187 Themen - von 2998 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Immi

collapse

Autor Thema: Ein LO als Erlkönig  (Gelesen 7738 mal)

wolfgang

  • Gast
Ein LO als Erlkönig
« am: Juli 24, 2009, 16:21:02 »
Hallo Roburfans ,ich möchte Euch mal einen Lo mit schönem Kleid vorstellen .Das Foto stammt so von 1973 und ist wieder aufgetaucht .Auf einem normalen Lo Fahrgestell wurde in Halle eine Buskarosse aufgebaut .Das Besondere daran war ,daß Bug und Heck aus Kunstharz bestand .Der Typ nannte sich B26 ,wurde dann aber verwurfen .Als Zugabe habe ich noch einen Wartburg als Erlkönig .
Unter ;Erinnerungen an das Karosseriewerk Halle ; habe ich auch noch neue Fotos .
Viel Spaß beim anschauen und Tschüss .
« Letzte Änderung: Juli 24, 2009, 16:23:25 von wolfgang »

Offline Danimilkasahne

  • Bedenkenträger
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • PLZ: 01
Re: Ein LO als Erlkönig
« Antwort #1 am: Juli 25, 2009, 10:15:29 »
Danke für die Bilderspende

Offline andrehh

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
Re: Ein LO als Erlkönig
« Antwort #2 am: Juli 25, 2009, 17:55:34 »
Moin,

sehr interesant. Weißt Du, ob es nur eine neue Karosserie war oder darunter auch neues Leben ?


Gruß
AndréHH
Das Leben ist kein Ponyhof

wolfgang

  • Gast
Re: Ein LO als Erlkönig
« Antwort #3 am: Juli 26, 2009, 09:39:33 »
Hallo,
unter den schönen Karossen war noch kein neues Leben .Der Nachfolger von dem Bus (B26),der O-611 hatte einen 6 Zylinder mit über 100 Ps .In dem Wartburg hatte man auch schon mal einen Wankelmotor eingebaut. Es gab schon damals schöne Dinge ,die wurden aber politisch kaputt gemacht .Ich hänge hier noch ein ;Hochzeitsfoto ;an .Hier wurde die Karosserie gerade mit einem Kran auf das Fahrgestell (O-611)gesetzt.
Tschüss Wolfgang
« Letzte Änderung: November 25, 2009, 12:12:52 von wolfgang »

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...