67175 Beiträge in 8344 Themen - von 3095 Mitglieder - Neuestes Mitglied: tolitobi

collapse

Autor Thema: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr  (Gelesen 326 mal)

Offline Philip112

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Fahrzeug: Robur LO 1801A
  • PLZ: 99441
LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« am: Juni 16, 2020, 10:32:08 »
Hallo,

Mein LO war ein ehemaliges Feuerwehrfahrzeug, leider wurde er vom Vorbesitzer auf NVA grün lackiert. Ich würde ihn gerne wieder im ehemaligen Feuerwehr rot lackieren. Die Qualität ist mir dabei nicht so wichtig, er soll halt wieder rot sein. Meine Frage ist welche Farbe ich am besten dafür nehme, wollte das ganze mit der Rolle lackieren. Habt ihr Tipps oder selbst schon mit der rollte lackiert ?

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1385
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« Antwort #1 am: Juni 16, 2020, 13:12:46 »
Tach,

ich hab es immer mit Alkydharz gerollt. Der braucht etwas Zeit zum Trocknen, kann sich dadurch schön Entspannen.

Gibt es bei Prosol auch mit wenig Lösungsmittel, ähnlich Wasserlack.

Auch super Farben hat Militärlacke.de

Von denen hab ich den PU Klarlack matt drauf, das Zeug ist sehr robust.

Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline schwechj

  • noch neu hier
  • Beiträge: 3
Re: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« Antwort #2 am: Juni 27, 2020, 11:17:33 »
Hallo, RAL 3000 sollte passen.

LG

Offline gfoldie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Re: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« Antwort #3 am: Juni 28, 2020, 15:12:00 »
RAL 3000 passt,ist original.

Offline schwechj

  • noch neu hier
  • Beiträge: 3
Re: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« Antwort #4 am: Juni 28, 2020, 18:10:34 »
Naja in der DDR Zeiten gab es keine RAL.  :angel:
RAL 3000 ist dem Original halt am ähnlichsten. ;)

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2017
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: LO 1801A Lackieren Rot Feuerwehr
« Antwort #5 am: Juni 28, 2020, 18:59:35 »
Naja in der DDR Zeiten gab es keine RAL.  :angel:
RAL 3000 ist dem Original halt am ähnlichsten. ;)

....sagt wer?.....
immer schön voll

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Garant K30 Gummiprofil für Ausstellfenster von Ello_2500
[Gestern um 20:20:54]


Re: Mein neuer Bus von Norbert04
[Gestern um 20:12:27]


Garant K30 Gummiprofil für Ausstellfenster von maxmüller
[Gestern um 19:56:04]


Lak-Anbauzelt. von Christel
[Gestern um 15:00:22]


Re: Mein neuer Bus von Toni
[Gestern um 12:32:55]


Re: Mein neuer Bus von Surströmming
[Gestern um 11:30:00]


Re: Endstück Heizung von Ello_2500
[Juli 04, 2020, 21:04:48]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...