67378 Beiträge in 8361 Themen - von 3124 Mitglieder - Neuestes Mitglied: IDA57

collapse

Autor Thema: Klappe in der Heizungsleitung, Sommer / Winterbetrieb? Wer kennt sich aus?  (Gelesen 3901 mal)

Offline Lolek

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 15936
Hallo,  :question:

ich habe mal wieder ein neues Detail am LO gefunden, dessen Funktion ich nur erahnen kann, aber ich mir nicht sicher bin.

Hinter Zylinder 1 geht ein ca 60 mm dicker Gummischlauch lang, der dann auf der Fahrerseite am Motor entlang nach vorn geht. Auf dem Weg nach vorn ist zwischendurch eine Art Wärmetauscher oder so verbaut und vor diesem Wärmetauscher befindet sich eine verstellbare klappe . Diese Klappe wird durch eine Feder in ihrer Endlage gehalten. Man kann diese Klappe am hebel nach oben oder unten klappen. Ich könnte mir nun vorstellen, dass das eine Klappe für den Sommer und Winterbetrieb ist. Falls das so sein sollte, welche Position ist für Sommer und welche für Winter?

Hat die Einstellung Einfluss auf den Hitzestau am Motor während des Sommers und beeinflusst somit die Motorkühlung im Sommer?

Viele Grüße

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1529
  • 0160/7206158
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Ja genau, die Klappe hab ich auch und keine Feder mehr dran.
Wie muss die Stellung für den Sommerbetrieb sein??
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete: Motorhaube und graue Leder, neu
          und gebraucht,
          Scheibenwischermotoren li/re
          Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu

Offline gummizelle_eV.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 445
klappe zu sommer,klappe auf winter.bin mal gespant ob ich wieder ein schlechtes karma bekomme!!

Offline Lolek

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 15936
Also Klappe für Sommer und Winter, da lag ich scheinbar schonmal gar nicht so verkehrt.

Nun bleibt noch die Frage, in welcher Stellung Sommer und Winter ist?

Von außen lässt sich leider nicht feststellen, ob die obere oder untere Stellung Sommer bzw. Winter ist.

Also Hebel oben Sommer, oder Hebel unten Sommer?

Viele Grüße


Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2030
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
keine ahnung ob oben oder unten, aber gummischlauch ab und reingucken - offen ist winter
immer schön voll

Offline Vigo1801

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
  • Fahrzeug: LO 1801 AKF mit Dieselmotor 4VD 12,5/10-4 SRL
  • PLZ: 18249
Hallo und Kuckuck!

Also laut BA is oben "Heizung auf" und unten (wie solls anders sein) "Heizung zu".
Hast du eigentlich noch ne Klappe direkt an der Ansaugbrücke?

Offline Lolek

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 15936
Ich schau mal nach, ob in der Ansaugbrücke noch eine Klappe ist.

Ich packe dann morgen auch mal ein Foto dazu, so wissen alle, die das hier lesen, wovon wir sprechen.

Vielen Dank erstmal für die Info`s

 ;)

Offline Vigo1801

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
  • Fahrzeug: LO 1801 AKF mit Dieselmotor 4VD 12,5/10-4 SRL
  • PLZ: 18249
Sorry, Ich meine nich direkt in der Ansaugbrücke, sondern in dem Flansch der auf die Ansaugbrücke geschraubt ist sollte noch eine Klappe sein.

Offline gummizelle_eV.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 445
so werd dann morgen mein profiel hier löschen,danke für die vielen antworten die ich bekommen hab, aber so machts kein spass mehr.auf meine fragen bekomm ich ja auch keine antworten mehr und zum lesen brauch ich ja nicht angemedet sein.wünsch den machern von robur .de viel glück und macht weiter so, hat mir bis vor kurzen noch viel spass  gemacht aber naja,muß ich mir ebend von wo anders hilfe holen und für antworten die richtig sind mit nen schlechten karma bewertet zu werden kann ja wohl nicht sein .tschau gummizelle_eV.

Offline mirkanic12

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 482
Zu beachten ist, dass bei Heizung an wesentlich weniger Luft zum Kuehlen der Zylinder zur Verfuegung steht, im Sommer also darauf achten, dass am besten beide Klappen geschlossen sind!

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1529
  • 0160/7206158
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Habs immer noch nicht ganz begriffen.
Foto wäre hilfreich, wie die Klappe im Sommer stehen muss.
Danke euch.
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete: Motorhaube und graue Leder, neu
          und gebraucht,
          Scheibenwischermotoren li/re
          Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu

Offline Lolek

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 15936
So ich habe dann hier mal ein Bild von dem Modell, das bei mir steht.

Da habe ich diese ominöse Klappe mal mit einem roten kreis versehen (den Hebel am Ende der Feder kann man noch oben und unten bewegen).

Nun habe ich noch ein Rohr vom Abgasrohr zum Vergaser entdeckt, welches ja nur eine Vergaserheizung sein kann oder so. (grüner Pfeil)
Die Frage ist hier, ob ein "Totlegen" des Rohres im Sommer evtl. hilfreich sein könnte, da der Vergaser ja dann sicher nicht so schnell heiß wird?

Falls Jemand Erfahrungen und Tipps beisteuern könnte, wäre das hilfreich.

Viele Dank und viele Grüße

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 637
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Also bei meinem ist die Klappe zu, wenn der Hebel oben ist, nachsehen solltest du da wirklich.
Eigentlich dürfte keine heisse Luft aus der Heizung vorn kommen, wenn die Klappe zu ist?
Das Rohr ist die Ansaugbrücken Vorwärmung, LO2500 hier im Forum probiert gerade, ob ein Verschließen im Sommer die Warmstart-Problematik verringert.
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Oktobertreffen 2020 von Grafi
[Heute um 06:29:26]


Re: Oktobertreffen 2020 von Ello_2500
[Gestern um 20:32:52]


Re: Oktobertreffen 2020 von Toni
[Gestern um 14:41:44]


Oktobertreffen 2020 von Grafi
[Gestern um 13:44:49]


Re: Gelenkwelle unterwegs reparieren... von Mario
[Gestern um 11:20:18]


Re: Gelenkwelle unterwegs reparieren... von RoBi
[Gestern um 10:09:47]


Welcher Vergaser ist der beste ? von Jonas
[August 06, 2020, 22:05:54]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...