67749 Beiträge in 8390 Themen - von 3150 Mitglieder - Neuestes Mitglied: jacobur

collapse

Autor Thema: Suche einen fähigen und willigen reifenservice in nordostdeutschland  (Gelesen 9315 mal)

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1501
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Hallo, guten Tag auch,

starte nächste Woche Montag oder so Richtung Norden. Irgendwie konnte ich niemanden hier in der Region mit Geld zwingen, die Reifen amello neu zu machen. Die haben alle unendlich zu tun, sagen sie, wenn sie robur hören. Dann eben nicht.
ich brauche auf meiner Route, am besten irgendwo zwischen Berlin und Stettin, einen reifenservice, der robur neue Reifen aufziehen kann. Der Haken ist, die Reifen würde ich selbst per Spedition dorthin liefern lassen.
Hat jemand eine Empfehlung für mich? Ich muss jetzt langsam den Versand organisieren.
sorry, ich habe mal fix diktiert, falls ich hier der eine oder andere Buchstabe verdreht hat...... Grüße, Sven und robi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Surströmming

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 310
    • Ölfingers Welt
  • Fahrzeug: Bus B21 Diesel
  • PLZ: 17252
Frag doch mal hier. Ich sehe da des öfteren mal größere Fahrzeuge stehen und er hat einen ganz guten Ruf.

 Falls Du da vorbei kommst bist Du auch gern auf eine Tasse Kaffee in meiner Werkstatt willkommen. Ich wohne ca. 15km weiter östlich.

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1501
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Zitat
Hey, danke erstmal. Und auch danke für die Einladung zum Kaffee, ist ja wirklich eine schöne Gegend.
ist leider aber etwas abseits von meiner Route, ich werde ja direkt hoch von Berlin Richtung Stettin fahren, die Diagonale durch Polen, die 22 ist es glaube ich, ist schon ganz schönes gemähre.

edit:
Uaaah, der O-Text von mir geht ja gar nicht. Einfach nur peinlich.  Also nun nochmal in Schreibschrift:

Meine Route wird von Thüringen aus auf BAB Richtung Berlin sein, vom Ring aus dann die A11 schräg hoch nach Stettin, um an der Küste weiter östlich zu trudeln. Also wäre mein Gummi-Profi irgendwo auf dieser Route ideal. Hmm, ich hab aber auch wirklich nur Sonderwünsche.

Meine Reifen Michelin ZXL (wir können ja offen drüber reden) kaufe ich bei EB GmbH Burhan Baylan, Corint hat keine mehr - und antwortet darum auch nicht mehr, glaube ich. Sowas wäre mein Schnäppchen:
https://www.ebay.de/itm/Michelin-XZL-M-S-MPT-275-80-R20-128K-10-5R20-NEU-Junge-DOT/184087433361?hash=item2adc775091:g:0BQAAOSwPjZd2F7b

(wie kann ich hier eigentlich einen text mit Link unterlegen, statt den original-Link einzufügen?)

Plan ist also, die Reifen zu ordern, zur roburfreundlichen Reifenwerkstatt zu liefern, der verkauft mir idealerweise noch neue Schläuche und montiert das ganze.

Okay, wer also einen Vorschlag , passend zu meinem Traum hat, bitte her damit.

Danke Euch,

Sven und RoBi
« Letzte Änderung: Juni 30, 2020, 16:41:43 von RoBi »
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2062
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
...oder vielleicht jemand mit connections in Polen, evtl. können die die Reifen auch liefern.....
immer schön voll

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1501
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
so, nun bin ich schon in Polen.

Habe die Reifen vor Abfahrt nachgeschnitten (vorne, Michelin ZXL). So kam mein RubberCut zum Einsatz, geht echt gut das Ding.

Die ZXL sind "regrovable" also nichts illegales. Die Schnitte schön mit der Flex geglättet. Ist schon brutal, was eine Zopfbürste an Material abträgt. Es ging ja nur um die äußeren Flanken der Reifen. Trotz Verkleinerung vom Radsturz laufen die außen ab. Nun gut, Vorspur war etwas zu stark.

Aaaaaber: Heute hat es den ganzen Tag geregnet. Die ursprünglich im Regen super laufenden ZXL sind sau glatt bei Nässe, fast so schlimm wie die Mitas MPT.  Das ist alles Schei..benkleister. Die Reifen sind offenbar nun zu alt und das Gummi wird hart.

Es wird wohl final darauf hinauslaufen, dass ich mir 22,5 Zoll Felgen machen lasse und ordentliche Reifen fahre.

Grüße,

Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline matze78

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Fahrzeug: MTS
  • PLZ: 17337
Re: Suche einen fähigen und willigen reifenservice in nordostdeutschland
« Antwort #5 am: September 02, 2020, 10:30:55 »
Reifenservice Zimmermann in Pasewalk macht auch große Räder und ist sehr gut. Und es liegt sogar auf der Strecke.

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1501
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Suche einen fähigen und willigen reifenservice in nordostdeutschland
« Antwort #6 am: September 02, 2020, 15:46:18 »
Mensch Matze, danke. Bin aber schon lange aus dem Urlaub wieder zurück na was heißt lange, halbe Woche. Räder habe ich in Riega tauschen lassen. Bei MB Truck Service
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline ralph

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1645
    • Scoutladen
  • Fahrzeug: LO 2002 AFC LAK1
  • PLZ: 77654
Re: Suche einen fähigen und willigen reifenservice in nordostdeutschland
« Antwort #7 am: September 03, 2020, 13:35:29 »
Dreh um und fahr Richtung Süden. Hier in Offenburg montiert Vergölst auch die mitgebrachten Reifen.

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von RoBi
[Gestern um 17:36:26]


Re: neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von coolaf
[September 17, 2020, 21:01:55]


Re: neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von coolaf
[September 17, 2020, 20:58:55]


Re: neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von roburdriver
[September 17, 2020, 20:55:39]


Re: neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von Mario
[September 17, 2020, 19:00:53]


neue Bremskraftverstärker / Bremse fest von coolaf
[September 17, 2020, 18:07:54]


Handbremsseil seilwinde von Der-Chef-1
[September 16, 2020, 16:36:22]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...