66382 Beiträge in 8241 Themen - von 3049 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Mischke90

collapse

Autor Thema: motor OM314?  (Gelesen 955 mal)

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
motor OM314?
« am: März 04, 2020, 16:43:06 »

Hallo, ich habe einen Freund OM314 Motor gefunden, ich mag den Parameter, hat es jemanden im Roboter montiert?
Dík Petr
« Letzte Änderung: März 04, 2020, 16:45:44 von petrm461 »

Offline ralph

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1604
    • Scoutladen
  • Fahrzeug: LO 2002 AFC LAK1
  • PLZ: 77654
Re: motor OM314?
« Antwort #1 am: März 04, 2020, 19:50:48 »
Ja, beim mir im Robur läuft der Motor

Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk


Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #2 am: März 05, 2020, 10:51:12 »
Der Motor, den ich mitgebracht habe, kann sich nicht drehen, ich habe meinen Kopf und meine Wanne abgenommen, der Motor ist am letzten Zylinder steif, ich vermisse auch den Anlasser, morgen versuche ich, den Kolben mit Eichenholz zu schlagen

Heute habe ich einen Holzblock geschnitzt, das größte Problem war mit Stockstöcken, ich habe vergessen, ihn zu kaufen, also habe ich ihn schnell aus einer Lamelle gemacht, nach ein paar Schüssen ließ der Kolben los, morgen ziehe ich den Kolben heraus, überprüfe die Ringe, ich muss Dichtungen unter meinem Kopf bestellen
« Letzte Änderung: März 06, 2020, 19:45:34 von petrm461 »

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #3 am: März 07, 2020, 17:13:08 »
píst vyndán kroužky se nehýbají,zlomil jsem je,objednal jsem nové

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #4 am: März 09, 2020, 21:18:41 »

Heute bin ich um den Metallschrott herumgefahren, ich habe einen Starter-Bosch gefunden, den ich mochte, obwohl er rostig war, aber ich habe es geschafft, ihn zu bewegen, ich musste auch Guss drehen, Löcher in die Schrauben bohren und ein Werkzeug zum Entfalten von Kohlenstoff herstellen, der Motor dreht sich, jetzt warte ich bis Die bestellten Kolbenringe und die Kopfdichtung kommen an

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1417
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: motor OM314?
« Antwort #5 am: März 10, 2020, 07:44:51 »
Dann drück ich mal die Daumen das er dann läuft :)

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #6 am: März 11, 2020, 20:07:51 »

Dichtungen und Kolbenringe sind schon zu Hause, sie kamen ziemlich schnell, heute war sehr schlechtes Wetter, also bin ich nicht in die Scheune gegangen, um den Motor zu klappen
« Letzte Änderung: März 11, 2020, 20:11:41 von petrm461 »

Offline Loke

  • noch neu hier
  • Beiträge: 4
  • Fahrzeug: Lo 1801 A
  • PLZ: 14712
Re: motor OM314?
« Antwort #7 am: März 12, 2020, 01:32:24 »
Spannendes Projekt, viel Erfolg.

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #8 am: März 14, 2020, 22:03:35 »

Der erste Start des Motors lief nicht gut, nur auf drei Zylindern, bewegte den Grat der Einspritzpumpe nicht, nach einer Weile gelang es mir, mich zu bewegen, das zweite Video läuft regelmäßig, schließlich habe ich es gewaschen und gelagert, vielleicht manchmal in LO2002 eingebauthttps://www.youtube.com/watch?v=9uCpGVRmxXQhttps://www.youtube.com/watch?v=p7Q_mz3GN58

https://www.youtube.com/watch?v=p7Q_mz3GN58
« Letzte Änderung: März 14, 2020, 22:19:57 von petrm461 »

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #9 am: März 16, 2020, 21:35:14 »
Heute habe ich neue Bronzelager zum
« Letzte Änderung: März 16, 2020, 21:37:31 von petrm461 »

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1259
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: motor OM314?
« Antwort #10 am: März 17, 2020, 06:56:32 »
Hah, luftgekühlter MercedesMotor!
Und Einspritzpumpe mit Fenster, kenne ich sonst nur vom Vergaser.
Interessant finde ich die drei Krümmerrohre am Vierzylinder. Wer keine Ahnung hat wie ich guckt erstmal blöde.

Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #11 am: März 17, 2020, 08:09:05 »
Der Moment ohne Wasser schadet dem Motor nicht, der zweite Start war eine halbe Stunde später.
Mit freundlichen 
« Letzte Änderung: März 17, 2020, 08:12:15 von petrm461 »

Offline Phaeno

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
  • Fahrzeug: Granit 1500, Granit 30K, LO1800A, LO2002A
  • PLZ: 76646
Re: motor OM314?
« Antwort #12 am: März 25, 2020, 21:21:43 »
Hi,

an den OM314 hatte ich auch schon gedacht, der ist optimal, wenn man heute noch einen bekommt... In meine Lehrzeit war die Werkstatt voll davon. Es gibt dermaßen viele Ausführungen das drei Mikrofich dafür nötig waren.

viel Erfolgmit dem Motor
Gesund bleiben!
Gruß
Michael

Offline petrm461

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Fahrzeug: Robur LO2202?
  • PLZ: 25163 Czech Republic
Re: motor OM314?
« Antwort #13 am: März 26, 2020, 08:23:15 »

Hallo, hat jemand den Om314-Motor an das Robur-Getriebe angeschlossen?

danke für info Petr

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...