73551 Beiträge in 9035 Themen - von 3608 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Kai van Swob

collapse

Autor Thema: Staubmanschetten Spurstangenkopf  (Gelesen 1899 mal)

Offline scaramoch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
  • Fahrzeug: Robur 2002 LD
  • PLZ: 34587
Staubmanschetten Spurstangenkopf
« am: August 26, 2019, 13:10:44 »
HILFE !!!!

Der Tüv hat böse gemeckert und mir wg den " Staubmanschetten Spurstangenkopf " keinen Stempel gegeben.
Wo bekomm ich welche ?
Was für ne Größe kann ich nehmen ?
was muß ich beim Ausbau beachten ?

Danke ans Schwarmwissen im Voraus

Offline TomL

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • 98743
  • Fahrzeug: LO 2002A/D240
  • PLZ: 98743
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #1 am: August 26, 2019, 13:34:35 »
https://oldtimerlaedchen.de/de/home/198-staubkappe-fuer-spurstangenkopf-lenkstangenkopf-robur-lo-ld.html

Splint aus Kronenmutter raus, Spurstangenkopf mit Abzieher lösen, alte Manschette runter (falls noch vorhanden), neue Manschette drauf,
Kronmutter anziehen, Splint rein , fertig ;)

GT

Offline scaramoch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
  • Fahrzeug: Robur 2002 LD
  • PLZ: 34587
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #2 am: August 26, 2019, 13:36:47 »
prima
 geht das auch ohne Abzieher ?
wenn nein ...  was für einen brauch ich ?
« Letzte Änderung: August 26, 2019, 13:39:22 von scaramoch »

Offline TomL

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • 98743
  • Fahrzeug: LO 2002A/D240
  • PLZ: 98743
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #3 am: August 26, 2019, 14:14:09 »
-einfach mal "goggeln".....
Siehe hier zum Beispiel:https:    //www.ebay.de/itm/323854268120
Geht auch ohne Abzieher, indem man den Konus des Spurstangenkopfes "prellt".
Hierbei sollte man aber schon ein bisschen Erfahrung haben. Punkt eins, ist das nicht die feine engliche Art  :o  ,
zum Anderen ist da auch schnell mal das Gewinde vom Kopf versaut!
Die Version mit Abzieher ist die "Vorschriftsmäßige" :angel:

GT
 

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1980
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #4 am: August 26, 2019, 15:52:19 »
BTW, die Dinger die in der Apotheke für rund 8 Stutzen angeboten werden bloß nicht kaufen, ist totaler Schrott und hat nichts mit der Abbildung zu tun. Hatte bei mir die Vorderachse gemacht und die haben nicht mal 2 Monate gehalten. Jetzt kann ich das alles nochmal erneuern. Besser nach Alternativen bei namhaften Herstellern gucken!

BTW-wie LO2500 schreibt, neudeutsch für nebenbei bemerkt. Ich gelobe Besserung, man sollte das nicht noch unterstützen  :-[.
« Letzte Änderung: August 27, 2019, 12:37:55 von Хелмар »
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline scaramoch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
  • Fahrzeug: Robur 2002 LD
  • PLZ: 34587
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #5 am: August 26, 2019, 16:29:07 »
BTW ?
erklär mal
naja ... hab mir jetzt erst mal bei Schirkes Apo  die 2 neuen bestellt
Preis is mir mom egal
Dafür hab ich die Alternative für die Faltenbälge Gelenkwellen letztes Jahr günstig gefunden ;), und die sind ja auch Schweine teuer
Da ich mein Rußmonster :D wenig bewege , dürfte das ne weile halten
« Letzte Änderung: August 26, 2019, 16:45:21 von scaramoch »

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1735
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #6 am: August 27, 2019, 08:01:35 »
BTW - by the way
das ist neudeutsch. In 30 Jahren weiß dann keiner mehr etwas mit "nebenbei angemerkt" anzufangen, weil alles nur noch in englisch gesprochen wird.
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete:  Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu
          Schutzbleche (die geraden Bleche)
          Frontgrill (m. Auss. f. Tarnscheinw.)
          Notsitze
          Motorhaube (nur das Blech)

Offline dr.carvus

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #7 am: Mai 29, 2023, 19:23:12 »
Ich bestelle mir diese hier:

https://www.ebay.de/itm/382416524241

Die sollen gut passen.

Übrigens BTW ist gar nicht so neu.

Tatsächlich kommt das aus den 80ern und wurde in Chaträumen verwendet.
So kann ich ohne viel zu Tippen schnell etwas sagen.
BTW : By the way
AFK: Awax from Keyboard ( bin mal kurz weg)
FYI: for your interest (vielleicht für dich/euch interessant)
LOL: laughing loud out (da muss ich Lachen)
Die Sprache ist dabei gar nicht so wichtig.
Das gibt es auch auf Deutsch HDL  :D :angel:


Das ist eine alte Idee, Dreiergruppen die viel beim Funken verwendet wurden (morsen) : SOS und sowas


Sorry, ich konnte einfach nicht anders

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2318
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
Re: Staubmanschetten Spurstangenkopf
« Antwort #8 am: Mai 29, 2023, 22:11:51 »
Hallo dr. Carvus,

nun, der Beitrag auf den du geschrieben hast ist von 2019, das Thema ist aber natürlich immer relevant. Lass mich mal noch meinen Senf zu den Dreier Q-Gruppen vom Morsefunk hinzugeben.

Diese entstanden, wie auch der Kurzsignalschlüssel,  aus der Notwendigkeit, dass man-im Gegensatz zum normalen morsefunk- beim Funken von U-Booten eine extrem langsame gebe Geschwindigkeit benötigte. Die haben mit sogenannten Längswellen VLF) gearbeitet, und das Signal musste aus dem Rauschen herausgesucht werden, um es mal einfach zu beschreiben. Mit der Geschwindigkeit, mit der ein Morsefunker gibt, wäre da nichts zu hören gewesen.

Und noch eine interessante Info vom Klugscheißer.
Es ist nicht möglich, durch Klopfen, z.b an der Wand, zu morsen. Warum? Na, wie will man denn einen Strich (also langen Ton)darstellen? Geht nicht, wird nämlich immer eine Pause. Beim SOS könnte man es noch erraten, obwohl es eigentlich richtig gehört ja ein s e e e s ist, wenn man es klopft. Wenn MacGyver das praktiziert, könnte ich mich immer totlachen.
« Letzte Änderung: Mai 29, 2023, 22:23:11 von RoBi »
Ich bin dann mal weg....

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Beifahrertür unten durchgerostet von Sturzpilot07
[Gestern um 18:48:21]


Zivile Pritsche von Ello_2500
[Juli 12, 2024, 20:04:28]


Re: Bleizusatz von Basti83
[Juli 12, 2024, 13:51:11]


Re: Bleizusatz von Feuerwehrmann
[Juli 10, 2024, 20:01:48]


Re: Bleizusatz von bleifrei
[Juli 10, 2024, 12:08:51]


Re: Bleizusatz von Toni
[Juli 09, 2024, 23:30:55]


Re: Bleizusatz von Kai van Swob
[Juli 09, 2024, 18:13:20]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...