68552 Beiträge in 8481 Themen - von 3237 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Lothar66

collapse

Autor Thema: Spritzversteller Deutz  (Gelesen 8761 mal)

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Spritzversteller Deutz
« am: Januar 18, 2021, 18:19:22 »
Ich grüße euch
Ja ich habe Mal wieder eine Frage  ;D
Gib es für den Deutz Zwei verschiedene Größen von Spritzversteller? Also die Größe vom Konus der Einspritzpumpe.
Ich habe mir einen Spritzversteller besorgt aber der ist zu groß für meine Einspritzpumpe  :-[


Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #1 am: Januar 18, 2021, 20:52:27 »
Hallo Paul,

hast Du Werkstatthandbuch, Teileleiste usw. vom Deutz? Falls Du was brauchst   ....PM an mich....


Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #2 am: Januar 18, 2021, 21:19:05 »
Grüße dich Sven
Ich habe zwar ein Reperaturhandbuch aber dort ist nicht beschrieben ob es zwei verschiedene Größen gibt.

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #3 am: Januar 18, 2021, 21:33:29 »
Okay, schick mal Infos, wenn Du willst:

- Pumpen-Typenschild
- Foto Spritzversteller, wo man auch die Nr. sieht

Grüße...
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #4 am: Januar 19, 2021, 05:42:06 »
Ein Typenschild ist an der Pumpe leider nicht vorhanden :(
Eine Bild mit Nummer schicke ich heute Abend Mal durch

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #5 am: Januar 19, 2021, 17:17:00 »
Grüße Sven
Hier die versprochenen Bilder
Dann steht da noch eine Nummer von Bosch : 8493743028 und

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #6 am: Januar 19, 2021, 19:15:59 »
Okay, danke.

Jetzt bitte noch ein Foto von der Pumpe, und etwas Text, was konkret nicht passt. Hast ja bestimmt den Deckel schon ab, also auch davon ein Foto...

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #7 am: Januar 19, 2021, 20:05:11 »
So Sven jetzt geht's los ;)
Wie du auf den unteren Bildern erkennen kannst ist die Pumpenwelle kleiner wie die Aufnahme am Spritzversteller. Ich konnte auch in Erfahrung bringen das es zwei verschiedene Wellengrößen für die Einspritzpumpen gibt , nur leider weiß ich immer noch nicht ob es auch unterschiedliche Spritzversteller gibt. An meiner Pumpe war kein automatischer Spritzversteller verbaut sondern ein normales Stirnrad. Den Spritzversteller habe ich mir im Netz besorgt und dachte daß er passt aber nix da  :-[

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
« Letzte Änderung: Januar 20, 2021, 10:21:09 von RoBi »
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #9 am: Januar 20, 2021, 15:36:24 »
Ja Danke Sven , davon habe ich schon gehört. Aber ob das auch wirklich hält :question:

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #10 am: Januar 20, 2021, 16:27:27 »
Ja, bestimmt. Hätte ich 100% Vertrauen dazu.

Habe sowas schon selbst gebastelt aus Blech, geht hervorragend. Und die teile im Link sind ja Für Roller-Schwungmaschinen mit 10.000 U/min.

Leider nicht ganz billig beim Original-Lieferanten. Na, wirst schon was finden. der Spritzversteller kostet ja auch 900 EUR original...

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #11 am: Januar 20, 2021, 19:39:50 »
Ich habe jemanden gefunden der hat ein passenden Spritzversteller zu verkaufen :)
Der Preis ist absolut Okay...

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1640
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #12 am: Januar 20, 2021, 20:04:34 »
...das war zu einfach.  :P

Grüsse, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Robur Paul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur LD
  • PLZ: 38899
Re: Spritzversteller Deutz
« Antwort #13 am: Januar 20, 2021, 20:13:06 »
Naja , noch habe ich das Goldstück nicht .
Bis dahin heißt es abwarten und hoffen das es passt  ;)

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Suche Robur LO Pritche/ Plane original NVA von Lothar66
[Gestern um 21:57:02]


NVA Robur ohne Aufbau von vitolo
[Gestern um 10:39:22]


Re: Kolbenringe und Co von XJPaul
[Februar 22, 2021, 20:00:00]


Hauptbremszylinder HW 15 von XJPaul
[Februar 21, 2021, 20:14:51]


originale (Eberspächer?) Standheizung im Robur nach der Wende von RoBi
[Februar 21, 2021, 20:00:32]


Re: Granit 27 und 30 von drehrumbiene
[Februar 20, 2021, 13:56:31]


Re: Granit 27 und 30 von Christian
[Februar 20, 2021, 13:32:49]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...