71235 Beiträge in 8777 Themen - von 3433 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Uli-73

collapse

Autor Thema: Unterlagen zum Stabskoffer  (Gelesen 910 mal)

Offline Trachtenfest

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Fahrzeug: Robur LO 1801 A
  • PLZ: 98694
Unterlagen zum Stabskoffer
« am: Januar 18, 2022, 13:19:55 »
Hallo Gemeinde, ich suche Unterlagen zum Stabskoffer letzte Ausführung mit hydraulischer Betätigung. Mich würden  hauptsächlich die Maße und das Gewicht interessieren, da ich eventuell vorhabe, meine Pritsche gegen einen solchen Koffer zu tauschen. Ganz toll wäre, wenn jemand noch eine Dienstvorschrift davon Hätte.
Ich danke im Voraus
Olaf

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2064
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Unterlagen zum Stabskoffer
« Antwort #1 am: Januar 18, 2022, 20:13:27 »
Vielleicht hilft das ja bei der Suche nach der passenden DV. Manchmal ist es eben die genaue Nummer, was man braucht.

https://www.kondruss.com/mad/nva-dienstvorschriften/verzeichnis.htm

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Trachtenfest

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Fahrzeug: Robur LO 1801 A
  • PLZ: 98694
Re: Unterlagen zum Stabskoffer
« Antwort #2 am: Januar 18, 2022, 21:23:20 »
Hallo, danke für den Link. Leider habe ich die genau e Nummer nicht. Es handelt um einen Stabskoffer KSAC für den LO. Im ebay habe ich heute die Dokumentation gefünden. Mal sehen, was da alles drinsteht.

MfG Olaf

Offline andrehh

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 461
Re: Unterlagen zum Stabskoffer
« Antwort #3 am: Januar 18, 2022, 22:37:59 »
Moin,

ist der Rahmen bei den Trägerfahrzeugen mit Containeraufnahme nicht anders?
Das Leben ist kein Ponyhof

Offline Trachtenfest

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Fahrzeug: Robur LO 1801 A
  • PLZ: 98694
Re: Unterlagen zum Stabskoffer
« Antwort #4 am: Januar 19, 2022, 08:41:35 »
Wie mir vom Verkäufer mitgeteilt wurde braucht der KSAC wohl hinten einen Hilfsrahmen plus die Traverse und die vordere Travers wird wohl auf selentblöcken gelagert.
Ich habe gestern im ebay die Dokumentation zum KSAC gefunden und bestellt. Mal sehen, was ich dazu finde.

Gruß Olaf

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...