69347 Beiträge in 8586 Themen - von 3314 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Lemmi26

collapse

Autor Thema: Zündverteiler  (Gelesen 1341 mal)

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1621
  • 0160/7206158
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Zündverteiler
« am: Juli 29, 2012, 20:29:04 »
Ich hab eine Frage zum Zündverteiler.
Ob ich es jetzt richtig wiedergebe, werdet ihr mir sicher dann mitteilen.
Ich habe von einem Feuerwehrmann gehört, dass es verschiedene Ausführungen der Zündverteiler gibt.
Es gibt welche aus Alu-Guss und welche aus Plastik.
1. Stimmt das?
2. Ist der aus Alu anfälliger gegen Warmstartprobleme? Denn Warmstartprobs habe ich weiterhin.
Danke im Voraus.
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete: Motorhaube und graue Leder, neu
          und gebraucht,
          Scheibenwischermotoren li/re
          Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu
          Schutzbleche (die geraden Bleche)

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 638
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Re: Zündverteiler
« Antwort #1 am: Juli 30, 2012, 07:30:00 »
Hallo Thomas,

es gibt die zivilen aus stahl mit sichtbarer (Plastik) Verteilerkappe. Sowie die militärischen, geschirmten und wasserdichten mit dem zusätzlichen dicken Alugehäuse drumherum, die haben dann auch die Zündkabel im Schutzschlauch.
Aber ob die dicken mehr Probleme machen weiß ich nicht, zumindest sind sie grauenvoll unpraktisch und serviceunfreundlich, man sollte sie nur einbauen, wenn man wirklich ins Gelände oder durch Wasser muss.
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

Offline Vigo1801

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
  • Fahrzeug: LO 1801 AKF mit Dieselmotor 4VD 12,5/10-4 SRL
  • PLZ: 18249
Re: Zündverteiler
« Antwort #2 am: Juli 30, 2012, 23:34:17 »
Ich habe von der Millitärvariante zwei Varianten: einen zweiteiligen bei dem die Verteilerkappe drei Schrauben befestigt wird und einen dreiteiligen bei dem die Verteilerkappe nur mit zwei Schrauben befestigt ist. Bei der Zweiteiligem kommt man bei bestem Willen nicht an den Unterbrecher,der dreiteilige ist zwar auch kompliziert, aber einstellung geht auch im eingebautem Zustand. Ich hatte auch Warmstartprobleme, aber bei mir war nur die Stromversorgung nicht gut. Hast du bei warmen Motor einen guten Zündfuken?

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Felge 9 x 20 für Allrad LO von pati00001
[Gestern um 22:12:40]


Re: Felge 9 x 20 für Allrad LO von msTrabant
[Gestern um 21:51:08]


Felge 9 x 20 für Allrad LO von pati00001
[Gestern um 20:29:56]


Re: Suche Auspuff Endstück von pati00001
[Gestern um 19:58:49]


Re: gummipuffer tankklappe von pati00001
[Gestern um 19:46:11]


gummipuffer tankklappe von ingolfuss
[Gestern um 17:43:08]


Re: Ventile einstellen von TomL
[Gestern um 17:23:14]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...