65289 Beiträge in 8115 Themen - von 2930 Mitglieder - Neuestes Mitglied: peterring

collapse

Autor Thema: Zwei kleine Fragen zum Motorraum  (Gelesen 3427 mal)

Offline lutzemue

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur lo 2002A
  • PLZ: 59514
Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« am: April 21, 2016, 08:13:04 »
Hallo,

Ich habe da noch zwei kleine Fragen. Ehe ich mich durch die Literatur gewälst habe frage ich hier schnell mal nach. Im Anhang sind zwei Fotos. Auf dem ersten sind an der rechten Motorrauminnenseite so komische Taschen. Wofür sind diese gedacht?

Auf dem zweiten ist mein Luftansaugfilterfilter zu sehen. Ist das der richtige?

Danke und Gruß

Lutz
weiterfahren beobachten!

Offline audioxdream

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 360
  • Fahrzeug: Land Rover 88 Serie III / Robur Lo2002 AKF
  • PLZ: 52388
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #1 am: April 21, 2016, 08:57:48 »
Guten morgen...
Zu deinem Lufi, das nicht der Ölbadfilter der normalerweise Werksmäßig verbaut wurde. Das ist ein TrockenFilter. Und wenn unter dem Geflecht nicht noch ein Papier Einsatz steckt, was ich nicht glaube, wäre mir der zu grob. Würde den höchstens als Vorfilter nutzen.
Lieben Gruß Thorsten

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1356
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #2 am: April 21, 2016, 09:35:12 »
Den Filter hab ich an Feuerwehren schon öfters gesehen.

Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1247
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #3 am: April 21, 2016, 10:53:59 »
Den Filter hab ich an Feuerwehren schon öfters gesehen.

Hallo,

Genau. Bei Feuerwehren ist wegen der Vorbaupumpe für den Ölbadluftfilter kein Platz. Deshalb wurde dieser kleine Filter verbaut.

viele Grüß
Jörg

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 813
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #4 am: April 21, 2016, 11:27:06 »
Hi,
die "Taschen" gehören ebenfalls zur Feuerwehrausstattung. Darin befinden sich normalerweise Deckel/Reduzierstücke der Vorbaupumpe. Ein FW-Ello Besitzer kann dir da sicher noch nähere Beschreibungen liefern.
Lg
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline lutzemue

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur lo 2002A
  • PLZ: 59514
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #5 am: April 21, 2016, 16:07:30 »
Hallo,

vielen Dank ersteinmal für die Antworten. Es gibt meiner Meinung nach einen Oelbadfilter direkt über dem Vergaser. Ich werde heute abend mal ein Foto davon machen und hier einstellen.

Es wäre schön, wenn sich ein Feuerwehrspezi meldet, denn die Pumpe soll funktionstüchtig sein und jeder Zeit einsetzbar. Wenn da Equipment stekt würde es mir brennend interessieren was da genau hin muss.

Gruß Lutz
weiterfahren beobachten!

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1356
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #6 am: April 21, 2016, 16:33:55 »
Hallo Lutz, das Runde auf dem Vergaser ist nur der "Beruhigerkasten" für die Ansaugluft.

Offline Feuerwehrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Fahrzeug: LO 2oo2 A LF8-TS8
  • PLZ: 09648
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #7 am: April 21, 2016, 20:33:19 »
Hallo Lutz!
Das ist der original Luftfilter von der LF 8, ist bei meiner LF 8 genau so. Bei meinen 800 Km im Jahr  da setzt sich nicht mal S Staub im Kasten über dem Vergaser ab. Die Halterungen sind für die zwei B Blindkupplungen der Vorbaupumpe und einen Hakenschlüssel.
MfG der Feuerwehrmann

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1865
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #8 am: April 21, 2016, 20:44:51 »
ich glaube aber, dass auch der kleine lufi mit öl regelmäßig angefeuchtet werden sollte, dann filtert er auch einigermaßen, und man kann ihn regelmäßig auswaschen
immer schön voll

Offline lutzemue

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Fahrzeug: Robur lo 2002A
  • PLZ: 59514
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #9 am: April 21, 2016, 21:53:34 »
Hallo,

OK, das heißt, dass das Teil Im angehängten Bild nur eine Beruhigungszone ist? Und wenn ich das richtig verstanden ist in den Taschen bei Nichtbenutzung der Pumpe auch nichts drin außer ein Hakenschlüssel. Wenn ich die Pumpe in Betrieb nehme kommen dort die Blinddeckel hin. Oder kommen dort Adapter hin?

Danke und Gruß

Lutz
weiterfahren beobachten!

Offline Feuerwehrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Fahrzeug: LO 2oo2 A LF8-TS8
  • PLZ: 09648
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #10 am: April 22, 2016, 17:14:25 »
So ist es, da liegt nur der Hakenschlüssel, die Reduzierungen A/B  B/C  C/D sind als eine Pyramide verschraubt im hinteren linken Staufach.
MfG der Feuerwehrmann , schönes Wochenende

Offline majestix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
  • Fahrzeug: LO 2002 AKF Lf 8 / GW Bj 87, PG 210, BLA 3, LO 2002 AKF LF 8 / SW Bj 82, VTA
  • PLZ: 39397
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #11 am: Mai 03, 2016, 21:33:22 »
Eine kurze Info,
dort sind die zwei B u eine A Blindkupplungen wärend des Pumpenbetriebes untergebracht !
Gruß Klaus

Offline bullirobur

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 216
  • Fahrzeug: Robur LO 2002 AKF LF8 TS8
  • PLZ: 38100
Re: Zwei kleine Fragen zum Motorraum
« Antwort #12 am: Mai 03, 2016, 22:25:13 »
Die Hakenschlüssel liegen neben den Reduzierungen...in den beiden Fächern vorn liegen nur die Deckel der Pumpe...nach Gebrauch wieder aufsetzen > was da im Fahrbetrieb drin liegt ist nach der ersten Bodenwelle weg!!
bulliRoBuR / Robert

kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Gummidichtungen Robur von Ostfriese
[Gestern um 19:35:52]


Re: Spriegel Ausrichtung MIII Pritsche von Ostfriese
[Gestern um 19:19:54]


Re: Mein neuer Bus von coolaf
[Gestern um 17:27:40]


Re: Mein neuer Bus von coolaf
[Gestern um 17:25:28]


Re: LiFePo4 von ralph
[Gestern um 16:59:51]


Re: LiFePo4 von Norbert04
[Gestern um 16:51:18]


Re: Suche Maße für Tarnnetzhalter von ELLO-Klaus
[Gestern um 14:25:22]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...