68111 Beiträge in 8430 Themen - von 3173 Mitglieder - Neuestes Mitglied: FaustoIch7

collapse

Autor Thema: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei  (Gelesen 22656 mal)

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« am: Oktober 29, 2007, 19:02:17 »
Hallo,

sorry for writing in english, but my German is too poor in written...

Do you anybody know about such a versions for \"Verejna bezpecnost\" - former police in socialistic Czechoslovakia?

original photo:


current photo:



This one belongs to me and I´m preparing complete reconstruction. This one is very unusual, because of having five doors (second doors on the left side) - I haven´t seen such ever before.

They had been in service at police as \"prison buses\" with round and square back and inside are benches on sides and one seat behind engine.

Had been such a cars at service in Germany either? Any info welcome

p.s. don´t worry and write in German, I can understand enough

andre

  • Gast
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #1 am: Oktober 29, 2007, 21:09:49 »
es ist eher unwahrscheinlich das es ein solches fahrzeug in deutschland gibt
der aufbau könnte in deutschland gefertigt sein (aschersleben oder halle , es hat ein aufbauzeichen des karosseriewerks dresden)
ich denke es ist ein baujahr zwischen 1966 und 68 ?
eventuell wurde dies speziell für die cz polizei gefertigt
später gab es nicht mehr soviele fahrzeuge für die cz.
meine akten , speziell karosseriebau dresden enthalten KEINE aufzeichnungen zu dieser version .

GRATULATION !!!! das ist ein sehr schönes stück !!!!!

Offline ifa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
    • Homepage der IFA-Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #2 am: Oktober 29, 2007, 23:51:59 »
Also ich bin mir auch recht sicher, dass der Aufbau aus dem Karosseriewerk Halle stammt - ähnliche Fahrzeuge gab es auch für das Fernsehen. Die Tür auf der Beifahrerseite kannte ich bisher nur von Exportfahrzeugen in Rechtslenkerausführunf und einem Flughafenbus in der DDR - beides fotografisch belegt. Das Baujahr ist deutlich früher anzusetzen - der LO 2500 erhielt im Verlauf des Jahres 1965 bereits vorn angeschlagene Türen - dies auch bei den geschlossenen Aufbauten. Die deutlich tiefer angesetzte Stoßstange mit Zierleisten und Scheinwerferaussparungen läßt ebenfalls auf eine frühe Variante schließen - mein Tipp wäre zwischen 1961 und 1965.
Dieser Fahrzeugtyp ist sehr interessant und wohl ausschließlich für den Export gebaut worden - in der DDR standen andere Gefangenentransporter zur Verfügung.
Bin selber noch immer bei der Restauration eines 2500 und würde so gern mehr über das Fahrzeug und die Restauration erfahren.

Viele Grüße aus Berlin
Marek

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #3 am: Oktober 30, 2007, 08:19:46 »
Yes, I´m very happy that find this car. For me was this the most beautiful police car in old colours (blue - white) and I was very sad, because I had just three photos and nothing more. I didn´t believe, such a car could exist, because just few pieces had benn in service - think, you can imagine my happiness, when found this one, and almost in original condition :-) It is nothing changed inside, just outside colours repaint white stripe around a car and black curtains. Has run about 13.500km

It is not the only police car I have, but the biggest :-)

This car was made in 1963 as LO-2500 RF-M by Karosseriewerke Halle.



Original colour was khaki, outside is repainted into police colours - was it usual in Germany to use just one colour in factory? For example in Czechoslovakia all Avia cars had been made in blue and then had been repainted for example to red for fire services and so on.

This one was used by police for transport of prisoners or policemen, I have photo of the other one without windows any special modifications (just in grey colour) at \"Sbor napravne vychovy\" (prison service), they had Robur and Barkas prison trucks. I have the only photos of prison trucks in Germany in RoSE \"Polizeifahrzeuge in Ostdeutschland und der DDR\" (Garant, Barkas, Ifa) and some Barkas and Ifa from net - nothing more :-( Did Volkspolizei ever use LO2500 in colours - I know just about 4x4 trucks.

I´m  fond of of all cars in service in Czechoslovakia, especially police - working on a book about police car history in Czechoslovakia.

Robur is one of most interesting cars for me, and I have a lot of photos of them in Czechoslovakia, but some of them in very poor quality. There were a lot of different Robur cars in service, some of them very interesting, but for example for \"petrol tanker\" I have just one old small photo.

I think some superstructures had been on Robur chassis made in our republic, but it is almost no way how to confirm it now, after years :-(

If You spoken about TV trucks - where could I find any photos of trucks (not the only Robur) used by east german television? I have almost every OBV (fernsehübertragungswagen) in Czechoslovakia, but still haven´t found any from East Germany - I have hust two Roburs half-buses one from old brochure, one found on net.

I know about bus with right-hand driving with doors on the left side (Indonesia) - but doesn´t have second door on the right side.

Can You tell me more about the airport one? Is it open or closed one? I know about three types of \"open buses\", one in Czechoslovakia (three pieces Karlstejnbus) and two in Germany: Heideexpress in Dresden and Robur with two Robur trailers (complete Robur, just without engine and driver)at IGA Erfurt - do you know anything about this (have just a postcard with very small photo)?

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #4 am: Oktober 30, 2007, 09:33:48 »
interessant ist auch die flache dachform ohne die haube....
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1736
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #5 am: Oktober 30, 2007, 10:39:12 »
Na der Bus von Andreas hat die Dachhaube auch nicht und hinten eine angeschrägte Flügeltür (siehe Bilder von Radebeul), auch ne interessante Karosse, aber der hier ist eine echte Rarität und sieht gut aus, wie ich finde.
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #6 am: Oktober 30, 2007, 11:13:44 »
na ich mein ja auch extra den runden bus und keine mz-arten....
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1736
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #7 am: Oktober 30, 2007, 12:03:14 »
Das is ja auch kein MZ, zumindest sieht er vorn aus wie ein B21
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #8 am: Oktober 30, 2007, 12:23:24 »
das tut der kastenwagen auch.....
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1736
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #9 am: Oktober 30, 2007, 13:14:23 »
However.... dann ist es wohl ein Kastenwagen, der von Andreas.

Wie der Tscheche von hinten aussieht würde mich ja mal interessieren, er schreibt was von fünf Türen, dann müßte er ja hinten auch noch eine haben.
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #10 am: Oktober 30, 2007, 14:31:34 »
nee, n mz ;) die waren ja nicht alle allrader (mit der typischen kurzen form)

\\\"wie der tscheche von hinten aussieht\\\" helmar helmar, du schlingel ;)
« Letzte Änderung: Oktober 30, 2007, 14:43:50 von madineg »
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #11 am: Oktober 30, 2007, 23:27:25 »
Backview:


interior (red seats are for my another car):



Such a vans and half-buses based on bus (see interior) were in CZ in big numbers, now I know just about 6 still existing pieces with this old round back. For example:


Another interesting one - chléb pečivo - Brot Backwaren:

had been these trucks in service in Germany? I know just about CZ and Hungary...

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1736
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #12 am: Oktober 31, 2007, 08:09:35 »
Donnerwetter, da bin ich jetzt echt baff. Was sind das für schöne Karossen. Die sechziger waren wirklich eine kreative Zeit. Sehr schöne Stücke wirklich.
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline Matthias T4

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 218
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #13 am: Oktober 31, 2007, 09:13:06 »
leicht OT -
das erste Mal das ich diese Fahrersitze sehe. Habe selber noch so einen in der Scheune stehen. Falls jemand den für eine originalgetreue Restaurierung brauchen sollte...

Gruß

Mat.

Offline madineg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Ehrlichkeit vor Taktgefühl
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #14 am: Oktober 31, 2007, 09:32:59 »
richtig geil, warum sah alles spätere so schlecht dagegen aus, es scheint, als wären die guten designer ausgestorben
...und die Straße erhob sich und schlug mir ins Gesicht

Offline ifa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
    • Homepage der IFA-Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #15 am: November 04, 2007, 16:30:36 »
Hallo Arnovak,

bitte schicke mir mal eine direkte E-Mail an kontakt@ifa-modelle.de und ich werde dir mal ein paar Fotos von Fernsehübertragungswagen der DDR zusenden - ich beschäftige mich speziell auch mit diesem Thema, da wir einige Originalfahrzeuge besitzen.
Zu deinen Fragen - den Mehrzweckkasten zum Brotverkauf in dieser speziellen Form (Zeichnung) hat die DDR für den Export entwickelt - ich kannte bisher nur für die CSSR. Ist ein solches Fahrzeug noch erhalten?
Bei den offenen Fahrzeugen gab es auch noch den \"Oberhofer Hirsch\" - von diesem und vom Heideexpress habe ich Fotos - das Fahrzeug der IGA sagt mir nichts. Ich ging bisher davon aus, dass es sich dabei um Fahrzeuge auf der Basis des B1000 handelte.
Vom indonesischen Bus sind zwei Exemplare mit unterschiedlichen Farben fotografisch belegt - der Flughafenbus von 1966 leider bisher nur in schwarz-weiss - aber auch er hat nicht auf beiden Seiten Türen.
Das es in der ehemaligen CSSR noch 6 Exemplare gibt freut mich sehr - in der ehemaligen DDR sind wohl keine Mehrzweckfahrzeuge auf der Basis des 2500er erhalten geblieben.
Übrigens gab es beim 2500er die Mehrzweckfahrzeuge in großer Stückzahl nur auf der Basis der Busform - lediglich die wenigen Spezialaufbauten für Fleisch, Fisch oder Meßfahrzeuge wurden in der später typischen Kastenform gebaut.

Viele Grüße aus Berlin
Marek

Offline ifa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
    • Homepage der IFA-Freunde Trebus
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #16 am: November 04, 2007, 16:45:37 »
Ach ja - dann gab es ja auch noch den \"Rennsteigbummler\" und den \"Waldhausexpress\" als offene Varianten.

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #17 am: November 04, 2007, 19:46:16 »
Hi everybody, bring something new:

another existing LO2500 ones with round back in CZ:






the sixth one I must find somewhere... unfortunately one of my harddiscs had broken down :-( And there is a lot of the newer ones with square back in CZ - most of them still in service at voluntary fire departments. Either the police bus of me, was in service at voluntary fire department a year ago (unbelievable)

here is LO2500 Brottransportwagen in service in Czechoslovakia:










and in Hungary:



I don´t know about any existing piece now, but it doesn´t mean, that no one exists

Next generation: LO3000 Brottransportwagen:


LO2500 bus for Indonesien - see the backdoors:


Exciting Robur train (3x LO2500) from IGA Erfurt - I´m almost sure this is not Barkas, see the size of bus and people inside


Open bus LO2500 in service at Karlstejn castle

together three pieces made, this one still existing


/dms Image-Fix by Robur-pecivo*
« Letzte Änderung: November 04, 2007, 19:58:45 von Danimilkasahne »

andre

  • Gast
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #18 am: November 04, 2007, 19:58:47 »
gibt es in cz einen robur club ???

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #19 am: November 04, 2007, 20:01:40 »
Dear IFA member, thanks for nice images, I know about the hungarian ambulance - one special ambulance Robur was in service in Prag for cases of infarct - but still haven´t found any photo...

Messfahrzeuge,mobile shops and many other we had either, for example LO2500 Fleischwaren:


and one very special LO 3000 4x4 of former Telecommunications :


In 60´s and 70´s was Robur one of the basic cars in Czechoslovakia, because there were no 3-ton trucks made in CS - so, a lot of various interesting versions had been in service, unfortunately, there are no photos of a lot of them :-(

My e-mail adress is kqx8@centrum.cz or verejna.bezpecnost@gmail.com (I wasn´t able to register here with czech email adress - and don´t know why...)

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #20 am: November 04, 2007, 20:07:00 »
Dear Andre,

I don´t know about any Robur club in CZ. Robur isn´t probably so interesting car for most of people - but it will really change in time. Most of historic Robur trucks are owned by voluntary fire departments.

Me with some friends prepare club for police cars and motorbikes owners now...

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2089
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #21 am: November 04, 2007, 20:08:50 »
Interessant ist auch die Armaturenbrettform, is das original 2500er?

Und der Fleischtransporter sieht aus wie kurzer Radstand!?
immer schön voll

Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #22 am: November 04, 2007, 20:19:46 »
One private LO2500 van with round back with non-original windows reko to bus:



Offline Arnovak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #23 am: November 04, 2007, 20:26:24 »
Hi Norbert04,

what dou You think with \"Armaturenbrettform\"?

the mobile shop is original german version on long chassis:

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2089
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: LO 2500 Polizeiversionen Tschechoslowakei
« Antwort #24 am: November 04, 2007, 21:28:57 »
die neueren Armaturenbretter sind um die instrumente eckig konstruiert. deine Fotos zeigen einen sehr runden hochgezogenen Instrumententräger, fast wie bei einem PKW
immer schön voll

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Kupplungsscheibe ZF S5-24 von Robur Paul
[Heute um 17:02:52]


Re: Kupplungsscheibe ZF S5-24 von RoBi
[Heute um 10:24:30]


Re: Kupplungsscheibe ZF S5-24 von Robur Paul
[Heute um 05:52:12]


Re: Kupplungsscheibe ZF S5-24 von RoBi
[Gestern um 23:08:29]


Re: Kupplungsscheibe ZF S5-24 von Robur Paul
[Gestern um 18:05:40]


Re: Motor Euro 5 von RoBi
[Gestern um 14:54:48]


Re: Unterlagen für UBF 4x4 von Norbert04
[Gestern um 13:28:26]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...