60475 Beiträge in 7426 Themen - von 2560 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Kaesepaule

collapse

Autor Thema: Lutz Rudolph (1936- 2011)  (Gelesen 614 mal)

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Lutz Rudolph (1936- 2011)
« am: September 30, 2017, 12:55:01 »
 wenn das Wetter nächste Woche schlechter wird.

https://www.gera.de/sixcms/detail.php?id=221049

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #1 am: November 12, 2017, 20:59:43 »
Servus,
wir waren heute in der Ausstellung. Das wäre genau die richtige Ausstellung zum 130. Phänomen / Robur denken wir.

hier mal nen paar Bilder

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #2 am: November 12, 2017, 21:01:45 »
die nächsten

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #3 am: November 12, 2017, 21:04:46 »
noch ein paar

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #4 am: November 12, 2017, 21:06:44 »
und noch nen paar

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 20537
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #5 am: November 13, 2017, 06:16:57 »
Moin,
eine hübsche Ausstellung, scheint mir.
Stimmt einige Schautafeln könnte man auf der 130 Feier bestimmt gut präsentieren,
aber wird das überhaupt im großen Rahmen gefeiert?
Viele Grüße aus Hamburg, Frank

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #7 am: November 13, 2017, 12:27:19 »
60 Jahre Robur.
Eigentlich hätten wir dann dieses Jahr schon Feiern können.

Offline IFAPeter

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #8 am: November 13, 2017, 14:22:30 »
Die Tore der ROBUR-Werke schlossen sich zwar, aber es gab dann die FBZ. Und die hat weiterhin Fahrzeuge gebaut.
Das hätte man unbedingt anmerken sollen - schließlich wurden da eine ganze Reihe von ROBUR-Baugruppen verwendet.

Wir selbst haben Aufbauten und Spezialfahrzeuge auf ROBUR-Basis für die FBZ entwickelt.

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #9 am: November 13, 2017, 14:27:33 »
Hast du die ersten Photos evtl. noch in besserer Qualität? Für einen kurzen Abstecher ist Gera leider zu weit.

Die meisten Infos aus dem SZ-Artikel stammen 1:1 aus Wikipedia, das erklärt vielleicht auch weshalb der bekannteste Ello (2002 A) keinerlei Erwähnung findet.
Zitat aus dem Artikel: "Ello hat Geburtstag Vor 60 Jahren lief das erste Auto mit dem Robur-Logo auf der Kühlerhaube in Zittau vom Band. Heute gibt es eine große Liebhaberszene." Ich bin mit dem Grant nicht so firm, aber wurde der ab 1957 tatsächlich mit Robur-Schriftzug ausgeliefert?

Zum 01.01. wären die VEB-Robur-Werke Zittau tatsächlich 60 Jahre alt geworden. (Kann man das überhaupt so feiern? Schließlich ist das Werk ja seit 2015/16 entgültig geschloßen.)
Die Frage wann der "Ello" Geburtstag hat ist komplex. Die ersten Skizzen für den KOM wurde ab 1955 vorgestellt - damals noch als "PHÄNOMEN Trambus, 24 Sitze". Das erste Funktionsmuster wurde 1956 vorgestellt/-fahren, der Bus trug da aber noch einen "Garant"-Schriftzug - danach hieß das Fahrzeug einfach LO 2500, zum markanten "ROBUR" wurde  er offiziell erst zum Ende der '50er. Die ersten Serienfahrzeuge des 1800er liefen dann Januar '61 vom Band.  ::)

+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1288
  • 0160/7206158
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #10 am: November 13, 2017, 14:34:19 »
Umso mehr Gründe und Jahre haben wir zum Feiern...
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete: Motorhaube und graue Leder, neu
          und gebraucht,
          Hinterachse, Türen Fahrer- und Beifahrer
          Auspuff Benziner
          Scheibenwischermotoren li/re
          Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #11 am: November 13, 2017, 14:43:52 »
@LAK1-Med
Nein bessere Bilder habe ich nicht, es ist auch nicht erwünscht zu fotografieren.

Die Ausstellung geht auch nur noch bis zum 26. November. Es gab auch keine Auskunft ob die Ausstellung weiter zieht und wo anders zu besichtigen ist.


Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #12 am: November 13, 2017, 14:57:09 »
gerade gefunden:


https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/gera/gera-ausstellung-lutz-rudolph-102.html


und


MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 30. September 2017 | 19:00 Uhr


Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Lutz Rudolph (1936- 2011)
« Antwort #13 am: November 13, 2017, 16:23:30 »
@LAK1-Med
Nein bessere Bilder habe ich nicht, es ist auch nicht erwünscht zu fotografieren.

Die Ausstellung geht auch nur noch bis zum 26. November. Es gab auch keine Auskunft ob die Ausstellung weiter zieht und wo anders zu besichtigen ist.

Schade, ich hatte schon befürchtet, dass keine Photos erwünscht sind. Trotzdem vielen Dank für deinen Beitrag.  ;)
Das Design von 92 fand ich schon immer super.
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...