62793 Beiträge in 7775 Themen - von 2735 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Fexel

collapse

Autor Thema: Robur-Sichtungen  (Gelesen 213050 mal)

Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1235
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Robur-Sichtungen
« am: Mai 29, 2011, 17:00:37 »
Hallo zusammen,

inspiriert durch andere Foren, möchte ich hier mal einen Sammelthread eröffnen, wo man Sichtungen von anderen Ellos einstellen kann und mache gleich mal den Anfang:

heute in Babenhausen, gegenüber der ehemaligen amerikanischen Kaserne:


dr.blech

  • Gast
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #1 am: Mai 30, 2011, 09:09:16 »
Super Idee! :)
Ich denke der Thread wird sich schnell füllen :police:

Grüße, Simon!

dr.blech

  • Gast
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #2 am: Juni 04, 2011, 19:57:12 »
So, dann kommt jetzt mal was von mir!
Und zwar sind es Bilder von dem seltenen Garant Sondermodell K30 H (Honigproduktion ;D )
Er wird wohl nie wieder laufen aber wenigstens bietet er den Bienen noch ein ganz passables Heim. Als ich den Besitzer um eine Fotoerlaubniss bat, freute er sich sehr und holte gleich ganz weit aus :-X.
Von wegen "früher war alles besser..." er erzählte aber auch das er früher damit "Bienenwandern" praktiziert hat. Die Bienen/ Wagen wurden immer an die aktuell blühenden Felder gefahren und blieben so lange stehen bis die Blüte vorbei war. Anschließend war ich noch für eine Wabenbesichtigung vorgesehen. :police:

Hier nun die Bilder:


 

Offline Danimilkasahne

  • Bedenkenträger
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 988
  • PLZ: 01
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #3 am: Juni 04, 2011, 19:59:54 »
aber der hat eigentlich auf ein H(onig)-Kennzeichen.

einige Waben über Blech schmelzen lassen konserviert bestimmt auch etwas...

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1687
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #4 am: Juni 04, 2011, 20:05:31 »
interessant ist dass es ein abgeschnittener Bus zu sein scheint  :question:
immer schön voll

dr.blech

  • Gast
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #5 am: Juli 27, 2011, 02:51:43 »
Hallo!
Ich hab neulich mal wieder ein interessantes Modell gesichtet. :police:
Es fristet sein Dasein auf dem Segelflugplatz in Göpfersdorf. Auf seinem Heck befindet sich eine Konstruktion, welche zum hochziehen der Segelflieger dient. Angetrieben von einem amerikanischen V8 Motor, wird die Kraft über ein Automatikgetriebe, zu einer Antriebsachse geleitet, an deren beiden Enden, jeweils eine Seiltrommel befestigt ist. Wenn sich nun eine Trommel drehen soll, wird einfach die andere Trommel angebremst. So kann diese Maschine 2 Flieger nacheinander hochziehen, bevor die Strippen wieder zum Startplatz zurück gezogen werden müssen. Leider ist der Verein wenig an der Erhaltung des ehem. Polizeiellos interessiert, das war eindeutig an dem Gummifetzen zu erkennen, der früher mal ein Keilriemen war :(.
Interessant ist noch:
-Die Seile, mit denen die Flieger hochgezogen werden sind unfassbar dünn und aus Kunststoff
-Die Abwärme des V8 auf dem Heck, reicht noch aus um den Fliegern eine Art thermischen Schub zu versetzen, selbst wenn sie schon in über 30m Höhe über den Ello fliegen, soll sie die Wärme nochmal ordentlich hoch drücken

Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1235
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #6 am: Juli 28, 2011, 21:59:26 »
vor ein paar Wochen zu Besuch


Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1235
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #7 am: August 02, 2011, 21:48:06 »
ist zwar kein Robur, aber auch schick  ;)


Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1256
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 18435
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #8 am: August 02, 2011, 21:59:25 »
Stimmt, haben den Typ beim Bund. Bin da auch schon ringsrumgeschlichen und festgestellt, könnte mir auch gefallen...

Andererseits, viel Technik die kaputt gehen kann  :D

Offline reini71

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2119
  • Fahrzeug: LD 2501 B21( v. 71)
  • PLZ: 01979
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #9 am: August 02, 2011, 22:47:16 »
...hihi. Denkfehler,O. H. meinete sicher den schöönen Anhänger :D
...der Umwelt zu liebe fahren wir mitn Bus...!!!

Offline Garant_K30

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
  • Garant K30,Robur LO 2501 Fr3 M/K
Robur`e
« Antwort #10 am: August 14, 2011, 20:52:15 »
Letze Woche auf der A13 habe ich nen Koffer gesehen ,Fahrtrichtung Berlin !ich glaube er war Braun!! und am WE in Lübben einen blauen B21 !war da irgendwie nen Treffen oder so? Also den blauen habe ich dann glaube ich nochmal kurz in Neu Lübbenau von hinten gesehen!Könnte es reini 71 gewesen sein?


Gruß Enrico

P.s.schön Immermal welche auf den Pisten der Republik zusehen!

Offline reini71

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2119
  • Fahrzeug: LD 2501 B21( v. 71)
  • PLZ: 01979
Re:Robur`e
« Antwort #11 am: August 15, 2011, 10:28:26 »
 ;)bin in Richtung Süden gefahren...wars nicht. Und hatte den Anhänger drann
...der Umwelt zu liebe fahren wir mitn Bus...!!!

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 756
    • meine Robursammlung
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #12 am: August 15, 2011, 18:47:37 »
Den Blauen habe ich in Philadelphia beim Traktorentreffen auch gesehen. Falls wir von den gleichen Reden. Der Blaue Bus kam da so gegen Mittag an.

@ Enrico - Bist die aus der Nähe von Lübben. Wäre ja gleich im die Ecke und in Neu Lübbenau biste ja schon fast da gewesen.
mfg Toni Kernchen

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 614
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 20537
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #13 am: August 21, 2011, 07:44:14 »
Moin,
wer fuhr am Fr., 12.8. in Hamburg Richtung Elbbrücken?
Leider kreuzte der grün-weiße Bus meinen Weg, so dass ich kein Kennzeichen erkennen konnte.
Ich wollte auch nicht im Stau hinterher fahren....
Gruß aus Hamburg
Frank
Viele Grüße aus Hamburg, Frank

Offline kochi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 995
  • Fahrzeug: LD 2002 A (WOMO/Deutz), MZ ETZ 150, MZ ETZ 250
  • PLZ: 06901
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #14 am: Dezember 16, 2011, 15:12:41 »
Unsere Feuerwehr durfte auch mitmachen :)
Leider nur die Front....

dr.blech

  • Gast
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #15 am: Dezember 16, 2011, 20:04:01 »
Hui, wo hat es denn da gebrannt :o? Vorbaupumpe garnicht in Betrieb?

Aber mal was anderes!
Neulich lief in der Flimmerkiste ein James Bond Film. Es war einer mit Pierce Brosnan, weshalb ich den auch nicht kenne, gesehen habe oder gar genauer betiteln kann. Bin eher ein Freund der alten Filme ;).
Gleich zu beginn waren da auch einige LO`s, W50, Ural u.s.w. auf einer Art Plattform in den Bergen zu sehen.
Leider wurden die dann alle umgeworfen, brannten oder flogen in die Luft. :'(
Hab schon mal bissel im Netz gesucht aber nix gefunden.

Offline kochi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 995
  • Fahrzeug: LD 2002 A (WOMO/Deutz), MZ ETZ 150, MZ ETZ 250
  • PLZ: 06901
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #16 am: Dezember 16, 2011, 20:51:06 »
Nee sie haben ne separate Pumpe am Laufen gehabt...
Brandstifter(vermutlich)haben's Sägewerk in Bergwitz angefackelt...

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1256
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 18435
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #17 am: Dezember 16, 2011, 20:57:49 »
Bergwitz bei Wittenberg?

Offline FernsehKarsten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Fernsehdienst
  • PLZ: 06869
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #18 am: Dezember 16, 2011, 22:29:03 »
Ja, ist bei mir um die Ecke, Brandstiftung soll es gewesen sein, (hörte ich im Radio).
« Letzte Änderung: Dezember 16, 2011, 22:37:35 von FernsehKarsten »

Offline mirkanic12

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 455
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #19 am: Dezember 16, 2011, 23:14:27 »
@dr.blech
es gibt auch eine imcdb...eine filmdatenbank für autos...
JA es gab einige James Bond Filme, wo Robure zu sehen waren...aber siehe selbst

http://www.imcdb.org/vehicles.php?make=robur&model=&page=1

Offline FernsehKarsten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Fernsehdienst
  • PLZ: 06869
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #20 am: Dezember 16, 2011, 23:23:04 »
Iss ja ne tolle Sache, kannte ich noch nicht. :)

Offline kochi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 995
  • Fahrzeug: LD 2002 A (WOMO/Deutz), MZ ETZ 150, MZ ETZ 250
  • PLZ: 06901
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #21 am: Dezember 16, 2011, 23:29:05 »
Will ja nich gehässig sein,aber Feuer lässt das Herz eines jeden Globetrotters höher schlagen. Ich war's nicht...Beim nächsten Mal Glühwein bereit stellen 8).War'n Joke...Hatte eigentlich meinen LO für'n Winter da unterstellen wollen

kochi

Offline wolf123tdt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
  • Hallo!
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #22 am: Dezember 17, 2011, 18:33:17 »
also wenn du meinst auf der A13 einen gesehen zu haben und es war montag der 12.12.11 etwa um 21uhr dann könnte ich das gewesen sein. habe meinen allerersten robur aus der nähe von leipzig abgeholt.

allerdings ist er nva-grün

gruss an alle der neue

dr.blech

  • Gast
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #23 am: Dezember 17, 2011, 20:40:13 »
@mirkanic12
Super, ich kannte diese Seite auch noch nicht.
@Kochi
Diese Brandstifter haben echt lange Weile. Gut das anscheinend niemand verletzt wurde und Dein LO noch nicht drin stand.

Wie es der Zufall so will, mache ich gestern wieder die Glotze an und was sehe ich?
Ja richtig, wieder Robure. Diesmal im Film " Erbsen auf halb 6". Netter Streifen, auch ohne IFA-Fahrzeuge.

Grüße, Simon! ;)

Offline Zahni

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 342
Re:Robur-Sichtungen
« Antwort #24 am: Dezember 19, 2011, 22:27:48 »
Wenn Ihr heute einen blauen Robur auf nem Tieflader auf der Strecke Leipzig Richtung Westen seht, ist das meiner, der endlich zu mir kommt. dann gibt es demnächst auch endlich mal Bilder. Wenn jemand in der Nähe mal Bock auf Treffen hat einfach mal Bescheid sagen.
Grüße aus dem westlichsten Kreis Deutschlands
Zahni
zahni

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von LAK1-Med
[Oktober 13, 2018, 16:37:45]


Re: Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von ralph
[Oktober 13, 2018, 16:23:17]


Re: Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von cgm
[Oktober 13, 2018, 12:40:48]


Re: Flanschmitnehmer Vorderachse von Kerstin013
[Oktober 12, 2018, 13:04:21]


Re: Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von ANA
[Oktober 11, 2018, 20:30:18]


Re: Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von naviprofi
[Oktober 11, 2018, 17:45:35]


Ehelmalige Mitarbeiter gesucht von ralph
[Oktober 11, 2018, 15:24:21]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...