62178 Beiträge in 7681 Themen - von 2691 Mitglieder - Neuestes Mitglied: MathiasK

collapse

Autor Thema: Dies und das  (Gelesen 2831 mal)

Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Dies und das
« am: Dezember 01, 2017, 19:32:18 »
Glückauf,

mein LO soll nächstes Jahr wieder auf die Straße...suche noch einige Teile; z.B. Plane, die Durchführungsmuffen für das Planengestell( sind in Ersatzteileliste nicht zu finden; warum auch immer...), hat jemand neue HBZ geordert, sind die noch von IFA - BHL ?Erfahrung mit regenerierten BKV ? Habe noch die alten Pneumant - Reifen; gibt es eigentlich noch die neuen von Barum ? ( Hatte mir Herr Große damals im Werk empfohlen ).
Ich möchte alles neu machen, da der LO quer durch Europa laufen muß...
Suche auch Busdifferential ( Drehzahlsenkung ), neue Stoßdämpfer, neue Lima und so verschiedene Dinge....ist ein LO 3000, Bj. 89, ganz normaler Pritschenwagen, kein Allrad.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Dies und das
« Antwort #1 am: Dezember 02, 2017, 13:49:22 »
interessante stossstange, kannst du mal fotos mit offener frontmaske machen?
immer schön voll

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Dies und das
« Antwort #2 am: Dezember 02, 2017, 13:54:17 »
stoßdämpfer war hier schon thema --> suche
denke diese Durchführungsmuffen waren irgendein allerwelts-normteil, im zweifel selbst bauen oder was anderes kreieren
Busdifferential, naja so viel ist der Unterschied nicht und beladen merkst du sogar diesen
immer schön voll

Offline Luedi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • LO2002A, Famulus, MZ TS125, SR 2E...
  • Fahrzeug: Lo2002a
  • PLZ: 18279
Re: Dies und das
« Antwort #3 am: Dezember 02, 2017, 19:41:06 »
Hallo Moin,

Wenn du Teile neu oder Nachbau brauchst.... Rufe doch bei Anton durch.... Der weiss was du brauchst wenn du Ihm sagst

Was für n Ello du hast.... Hat bei mir immer gepasst.... Sehr guter Mann...Ich bestelle zu 95 % bei Ihm.....

Reifen gibt's beim Reifenhändler deines Vertrauens..(bei mir war es Reifen Helm)..zwar koreanische Marke aber  mit dem Originalen Profil... Ob jetzt nun auch von Barum kann ich nicht sagen...

Wenn Sie sich mühe geben finden die auch welche...



Gruß Luedi


Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Re: Dies und das
« Antwort #4 am: Dezember 02, 2017, 19:47:03 »
Glückauf, Luedi

ja, ich schreibe ihm übers Wochenende eine große Mail...eigentlich versuche ich immer, Asien - Zeug zu meiden; muß mich mal schlau machen. Habe noch einen guten Satz PNEUMANT von meinem Schlacht - LO, sind aber auch nicht mehr die Jüngsten.

@ Norbert : Klar; ich mache noch ein paar Bilder, LO ist momentan nur zwischen Wartburgs und Mossis etwas eingekeilt....aber wenn man über 100 Autos hat, wird es etwas enge.

Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Re: Dies und das
« Antwort #5 am: Dezember 02, 2017, 19:50:20 »
Ach so, ja : Busdifferential....wenn man von Frankreich bis Bulgarien fahren muß, so macht sich das kraftstoffmäßig schnell bemerkbar....die LD 3004 _ Diff - Variante ist fast noch besser, wenn das geht. Normale Achsen hätte ich ja; an sich sollte ja eine in Zittau umgebaut werden - irgendwie hat mich die Zeit überholt.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Dies und das
« Antwort #6 am: Dezember 02, 2017, 21:44:15 »
bedenke einfach, dass solch übersetzungsumbau auch mit leistungsverlust erkauft wird, der oftmals langfristig schwerer zu Buche schlägt - sprich, es nervt wenn man permanent der erste im stau ist und durch die getriebeübersetzung kaum weiß, ob 4. oder 5.gang

glaub mir dass kennen viele hier mit originalen motoren

ist natürlich auch von der gesamtmasse während deiner reisen abhängig
immer schön voll

Offline ANA

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 971
Re: Dies und das
« Antwort #7 am: Dezember 02, 2017, 22:00:06 »
Hallo
bei Busdiff. mit dem original Motor mag sein länger nicht stirbt auch der Benziner.... den Hitzetod.

Für das  Deutz Diff. brauchste min einen Deutz Motor oder OM 314 bei 6,50 Rädern.

Reifen 6,50 gibt es von Mitas und Volltyre ich fahre beide Sorten auf meinen Roburs Volltyre lässt sich schlechter aufziehen haben aber nicht einen so schlimmen Standplatten.

Grüße Uwe
Trabant 601 deluxe Bj 70 orginal!
Trabant 1.1U LPG,G-Kat
Multicar M25
Robur Koffer
Robur Doppelkabine
Robur LO 1801A mit Motor Ld 3001

Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Re: Dies und das
« Antwort #8 am: Dezember 02, 2017, 23:53:57 »
Der LO - Benziner ist ja von Haus aus recht elastisch und die unteren Gänge sollten an sich auch noch für den Elbrus ausreichen...im Ernst; der LO sollte 85 Reisetempo halten können, ohne daß man an der Maximaldrehzahl knabbert. Von Daimler kommt mir definitiv nichts in den LO - folglich sollte die Busuntersetzung ideal sein; ich lade den Wagen nicht mit 3 To. voll - Steigungen üblerer Sorte kommen an sich erst in Rumänien, sollte gehen. Ich lege ja die Fahrzeiten so, daß der dichteste Verkehr ausmanövriert wird - in BG muß ich dann nur noch Eselfuhrwerke beachten. Dort sieht man auch noch Artgenossen...
Windabweiser wäre auch noch eine Option.
Uwe : Nachricht unterwegs.
 

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1233
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 18435
Re: Dies und das
« Antwort #9 am: Dezember 03, 2017, 14:16:56 »
Also ich weiß ja nicht wie oft du schon in BG warst, Eselfuhrwerke hab ich da keine gesehen!

Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Re: Dies und das
« Antwort #10 am: Dezember 03, 2017, 14:24:14 »
Ziemlich regelmäßig...aber ich fahre eben nicht gerade in große Städte; Fuhrwerke - ob Esel oder Pferd - habe ich schon Hunderte gesehen ( besonders peinlich : unbeleuchtete Fuhrwerke nachts hinter Kurven ). In Plowdiw sieht man allerdings keine...

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1233
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 18435
Re: Dies und das
« Antwort #11 am: Dezember 03, 2017, 14:59:04 »
Also ich bin auch regelmäßig in BG - meine Freundin ist von dort und Fuhrwerke hab ich nur auf den Dörfern "am Arsch der Welt" oder bei den Zigeunern gesehen. In Ro gehe ich mit, da hat man sie ständig... Grüße von meiner Freundin ^^

Offline natchalnik Michail

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Fahrzeug: IFA Robur LO 3001
  • PLZ: 73529
Re: Dies und das
« Antwort #12 am: Dezember 03, 2017, 15:02:23 »
Genau dort fahre ich ja auch hin...много поздрави за приятелка ! Zigeuner : Stimmt !

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...