67165 Beiträge in 8342 Themen - von 3095 Mitglieder - Neuestes Mitglied: tolitobi

collapse

Autor Thema: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.  (Gelesen 4123 mal)

Offline s_450

  • noch neu hier
  • Beiträge: 3
Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« am: Januar 10, 2020, 16:56:59 »
Hallo ich habe eine Frage an die Erfahrenen von euch, ich habe Interesse an einem MZ BUS, der mir angebotene Bus hat fast 200Tkm mit Original Motor und Getriebe runter, er weißt einiges an Rost auf und hat keine HU mehr. Ich bin mir unsicher bei dem Preis der Eigentümer ruft 3700€ auf ist das realistisch?


Danke im Vorraus

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1482
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #1 am: Januar 10, 2020, 18:17:04 »
Kommt ganz auf den Zustand an. Kommt er einem Neuaufbau gleich oder ist es ein Museumsfahrzeug.
Guck doch mal im Forum, letztens hat jemand seinen neu erworbenen Mz hier vorgestellt. Da hättest schon mal nen Daumenwert.

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 878
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #2 am: Januar 10, 2020, 20:18:14 »
Diesel oder Benzin? Entweder ist der dritte Motor drin oder der Motor ist vermutlich komplett am Ende.

Rost wie bereits geschrieben, da musst du schon etwas genauer werden. Zwischen Rost unter der Frontscheibe bis "Untenrum ist alles weg" ist alles möglich.
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline Werner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Lo braucht kein weg... Lo braucht ne Richtung :)
  • Fahrzeug: LD 2002A MZ Bus
  • PLZ: 14793
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #3 am: Januar 11, 2020, 11:43:47 »
Ich hab für meinen mehr bezahlt und er muss komplett gemacht werden. denke mal 3700 ist n guter Preis für einen MZ

Offline s_450

  • noch neu hier
  • Beiträge: 3
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #4 am: Januar 11, 2020, 13:56:37 »
Der Motor ist Diesel, Radhaus durch  Frontscheibenrahmen muss gemacht werden, und Bodenblech die Kanten untenrum von aussen müssen auch gemacht werden. Inneneinrichtung ist alles defekt.

Danke für eure Tips.

Offline coolaf

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
  • Fahrzeug: Robur LD 2002A MZ Afr17
  • PLZ: 50374
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #5 am: Januar 11, 2020, 18:20:17 »
Hallo. Allrad oder nicht würde für mich einen großen preislichen Unterschied machen. Ohne Allrad finde ich den Preis grenzwertig bis zu teuer. Mit Allrad und Papieren geht es, wenn er nicht total fertig ist.
Das ist aber nur meine unverbindliche Meinung.
Gruß Olaf
äääähh da fällt mir erst mal nix ein.

Offline Christel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 346
  • Fahrzeug: Robur 2002Kipper, 2002MZ,Trabant601,RS09
  • PLZ: 01774
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #6 am: Januar 12, 2020, 08:58:33 »
Der Preis ist ok, die Zeiten wo du sowas für 500Mark zum mitnehmen bekommst sind lange vorbeit. Man muss erstmal einen finden! Ich suche noch einen, falls jemand was weiß gern Info an mich.
Ich fahr Robur,weil mir Unimog einfach zu teuer ist!!

Offline Surströmming

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
    • Ölfingers Welt
  • Fahrzeug: Bus B21 Diesel
  • PLZ: 17252
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #7 am: Januar 12, 2020, 12:06:10 »
Ich würde auch sagen, daß man für diesen Preis inzwischen nahezu jeden Bus mitnehmen kann. Vor sehr üblen Blechüberraschungen bist Du auch beim doppelten Preis nicht sicher.
Ich habe auch lange nach einem guten Bus gesucht und mir zahlreiche angeschaut. Letztendlich habe ich frustriert den billigsten genommen und auseinandergepflückt. Schweißen mußte sowieso. :D

Offline jagurie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
  • Fahrzeug: Bus Mz 1989
  • PLZ: 08223
Re: Was könnte man für ein MZ Bus ausgeben.
« Antwort #8 am: März 11, 2020, 20:39:57 »
Ich hab mir auch einen Mz gekauft. Kannst hier im forum mal schauen wie der Zustand war. Schweißen musst du eh immer. Ich finde den Preis schon realistisch. Erst mal einen finden. Bessere findest du wahrscheinlich nicht da fast nix mehr auf dem Markt angeboten wird.

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...