71245 Beiträge in 8777 Themen - von 3435 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Knorz

collapse

Autor Thema: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern  (Gelesen 17379 mal)

Offline ingo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 847
  • Fahrzeug: LD3000 B21, Gaz 69, Wolga M21
  • PLZ: 98693
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #25 am: Januar 23, 2012, 21:49:00 »
Na da bin ich ja mit einen zerlegten 3004er noch harmlos ;)
Biete:
- LD Dieselmotor gebraucht aus meinem Bus mit Schlitten

Suche:
- hintere Eckscheiben Bus

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 639
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #26 am: Februar 09, 2012, 15:03:15 »
Da ich nur meine Fahrgestellnr. vollständig vorliegen habe, kann ich auch nur diese Aufschlüsseln,
nach Angaben von FBZ, Zittau:
WRO43NKVO M 01 03 006
WRO = Robur; 43= unwichtig;
N= Normalanrieb, also 4x2; Allradler, 2004 Besitzer, was steht bei euch?
K= kurz, also Radstand 3025mm
V= verlängertes Frontfahrerhaus, andere haben da F= Frontfahrerhaus
O= Standardchassis, hat jemand ein anderes, vielleicht die Kipper oder 2004er???
M= Baujahr 1991, was haben unsere O-Serienbesitzer?
01= Serie1 , das haben wohl alle
03= Los 3, andere haben da 00 oder 01, theoretisch auch 02
006 (bei mir) ist die laufende Fertigungsnummer im Los
Im Forum im Aufbau bzw. am Laufen sind folgende 3004 / 2004:
Norbert04 mit LD3004, 0100009; Christel mit LD2004 und LD3004; rolli04 mit 3004er, 0100029, also dreimal Nullserie.
Ich, Combiquick, mit LD3004, 0103006; AndreHH mit LD3004, 01030048.
Diverse werden oder wurden geschlachtet.
Ihr dürft gern Eure Erkenntnisse dazu schreiben, Irgendwann wird ein Neuer kommen und es wissen wollen.
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

Offline rolli004

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
  • Fahrzeug: LD 3004 Abrollkipper;Wartburg 1.3 Trans/ 311 Coupe
  • PLZ: 04720
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #27 am: Februar 09, 2012, 19:30:30 »
Hallo Leute
Annalog von Combiquick nu ma meine Fahrgestellnr.
WRO43NKF4M0100029
Und nu Preisfrage , was bedeutet die 4 nach NKF. :question:
M werden wohl alle 3004 haben,weil Produktionszeitraum ja nur 91 war. :-[
Gruss aus Mittelsachsen rolli004

Offline ingo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 847
  • Fahrzeug: LD3000 B21, Gaz 69, Wolga M21
  • PLZ: 98693
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #28 am: Februar 09, 2012, 21:03:18 »
WRO43AKF2M0103014

A - steht wohl für Allrad, auch wenn es ein 3004er ist
K
F
2 steht dann evtl für den Kipper? @Rolli004 was ist es denn für ein Aufbau bei dir?
M01
03
014
Biete:
- LD Dieselmotor gebraucht aus meinem Bus mit Schlitten

Suche:
- hintere Eckscheiben Bus

Offline rolli004

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
  • Fahrzeug: LD 3004 Abrollkipper;Wartburg 1.3 Trans/ 311 Coupe
  • PLZ: 04720
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #29 am: Februar 09, 2012, 21:48:50 »
Ist ein Abrollkipperaufbau der Fa.Atlas
                       
                       Gruss rolli004

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #30 am: Februar 10, 2012, 17:54:50 »
Theorie - die Zahl ist halt die Fahrwerksausführung, bei mir Kipper ohne Allrad 0, AKF 2?, Rolli evtl. langer Radstand oder Fahrgestell ohne Aufbau ????
immer schön voll

Offline rolli004

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
  • Fahrzeug: LD 3004 Abrollkipper;Wartburg 1.3 Trans/ 311 Coupe
  • PLZ: 04720
Re:LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #31 am: Februar 10, 2012, 18:40:15 »
Hallo Norbert
meiner hat kurzen Radstand (3025mm).
Eventuell hängts vielleicht mit dem Überhang über die Hinterachse zum Rahmenende zusammen.
Ist bei mir ziemlich kurz , da er die Last ja über das Rahmenende ziehen muss. Nur Theorie . :question:
Der Aufbau war direkt ab Werk. Habe ihn im Verkaufsprospekt von 1991 anhand des Nummernschildes
als meinen Identifiziert  :)
Hat sogar noch die originale Mulde dazu (gerade im Aufbau).
Ist bei der Stadtverwaltung in Kamenz gelaufen.

            Gruss rolli004

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1691
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #32 am: Januar 05, 2013, 17:54:06 »
Hier mal meine Fahrgestellnummer und was zum Gucken

WR043NKFOM0101039

Abholung war am 14.03.2012
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete:  Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu
          Schutzbleche (die geraden Bleche)
          Frontgrill (m. Auss. f. Tarnscheinw.)
          Notsitze
          Motorhaube (nur das Blech)
          großer Schalldämpfer

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 639
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #33 am: Januar 06, 2013, 09:11:18 »
Moin Thomas,
hilf mir mal auf die Sprünge, willst Du den mit Original-Aufbau erhalten, oder ist er schon geschlachtet?
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1691
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #34 am: Januar 06, 2013, 12:03:49 »
Ich glaube, davon gabs nur 5 Stück oder so.
Leider meldet sich die Firma nicht, die damals die Aufbauten gemacht hat; wirbt aber immer noch mit dem RoBuR-Bild auf der Homepage.

Geschlachtet ist er nicht!
Vielleicht wird er wieder aufgebaut; warum denn nicht!!!
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete:  Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu
          Schutzbleche (die geraden Bleche)
          Frontgrill (m. Auss. f. Tarnscheinw.)
          Notsitze
          Motorhaube (nur das Blech)
          großer Schalldämpfer

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 639
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #35 am: Januar 06, 2013, 15:11:40 »
Also, ich wäre sehr dafür, daß er erhalten bleibt.
Man kann hinter die Rolläden innere Wände mit oder ohne Fenster bauen und sich einen Schlafplatz für Treffen oder eine Art Womo einbauen.

Gruß vom LD3004 Treiber

Frank
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #36 am: Januar 06, 2013, 19:36:34 »
hallo combi, wie kommst du zurecht mit deinem 3004, war ja ein schwerer start
immer schön voll

Offline rolli004

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
  • Fahrzeug: LD 3004 Abrollkipper;Wartburg 1.3 Trans/ 311 Coupe
  • PLZ: 04720
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #37 am: Januar 06, 2013, 20:06:07 »
Also ich wäre auch für den Aufbau des Teiles weil es anscheinend zum
Volkssport geworden ist 3004er zu schlachten. :(
Ich bin bei den wenigen Treffen die ich bis jetzt mit dem Abroller besucht habe
ein Exot gewesen. Da tauchten Sprüche wie" Eigenbau "oder "nie gesehen"
auf. :mad:
                                                         Gruss Mirko

Offline Combiquick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 639
  • Fahrzeug: Robur LD 3004, GMG 2-70
  • PLZ: 19258
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #38 am: Januar 06, 2013, 21:08:24 »
hallo combi, wie kommst du zurecht mit deinem 3004, war ja ein schwerer start
Danke der Nachfrage, meiner ist seit 1Jahr im Einsatz, muss aber nur ca. 3x die Woche kurz los.
Das macht er hier im Flachland problemlos, bis jetzt 6.000km.
Das einzige Problem, das ich noch angehen muss, sind die BKV, die funktioieren wann sie wollen, aber dazu gibt es hier schon reichlich Threads.
Ich bin zuversichtlich, dass ich meinen LD3004 wie geplant noch 20 Jahre im Einsatz halten kann, mir fehlt nur immer noch ein Ersatz für meine geflickte Hinterachse.
Viele Grüße aus dem Norden, Frank

Offline drehrumbiene

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1014
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #39 am: Oktober 02, 2014, 08:34:04 »
Moin hier noch eine Nummer Ld 3004 WRO43NKFO 0103041 ehemals Kipper kurzer Radstand .

Offline Christel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 357
  • Fahrzeug: Robur 2002Kipper, 2002MZ,Trabant601,RS09
  • PLZ: 01774
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #40 am: Oktober 22, 2014, 23:43:20 »
@ rolli004 , dein Lo stand damals in Nossen auf dem Treffen neben meinem, muss mich mit meiner Bauhure echt schämen, den haste richtig gut restauriert.

meiner hat die Seriennummer 100016
Ich fahr Robur,weil mir Unimog einfach zu teuer ist!!

Offline drehrumbiene

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1014
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #41 am: Dezember 05, 2014, 19:56:12 »
Hi ist recht ruhig hier um den 3004 er geworden , Fragen ab welcher Rahmennummer bzw. ab wann wurden die Stoßdämpfer in der Motorklappe verbaut , ab wann der verchromte Plasteschriftzug . Ich hab festgestellt das die ersten nur Stützen hatten und der Schriftzug aus Vollalu war . Vielleicht weiß ja von euch schon mehr dazu ?
« Letzte Änderung: Juli 03, 2022, 07:42:15 von drehrumbiene »

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #42 am: Dezember 06, 2014, 09:22:50 »
kenne inzwischen Proto´s wie meinen mit Dämpfer und Serienversionen mit normalem Stellgrill ohne Scharniere, war offensichtlich nur ein Vorserientest
es gab ja auch mehrere versionen "Deutz" als Plakette, Aufkleber "Deutz inside" etc.
« Letzte Änderung: Dezember 06, 2014, 09:24:45 von Norbert04 »
immer schön voll

Offline User0815

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Fahrzeug: LD3004
  • PLZ: 02763
Re: LD 3004 Anzahl und Fahrgestellnummern
« Antwort #43 am: Juli 03, 2022, 01:57:21 »
Hallo, hier wurde ja schon länger nichts mehr geschrieben, aber ich bin auch noch nicht so lange dabei.
Mein Robur hat die 04038 an der Frontscheibe, sowie auf einem Anhänger am Schlüssel. EZ ist 24.6.1992.
Soweit ich weiß ist er nicht vom Band gerollt, sondern wurde im Betriebsteil auf der Gerhard-Hauptmann-Straße in Zittau zusammen gebaut. Aber vielleicht war das auch bei allen 3004ern so.

Fahrgestellnummer ist WRO43NKF0M0104038
« Letzte Änderung: Juli 17, 2022, 22:44:45 von User0815 »

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...