71253 Beiträge in 8778 Themen - von 3436 Mitglieder - Neuestes Mitglied: bleifrei

collapse

Autor Thema: Robur Wohnmobil  (Gelesen 129678 mal)

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #150 am: September 17, 2014, 22:51:38 »
Jetzt sieht man auch das seid langem geplante Muster an der Flanke. Leider musste ich die Lackierung (2K) entgegen der Planung mit der Rolle ausführen. Das hat nun zur Folge, das ich das gelb (Melonengelb) ein zweites mal abkleben und lackieren darf.
Na gut, das mach ich doch gerne... ;)
« Letzte Änderung: September 17, 2014, 22:58:42 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline reini71

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2133
  • PLZ: 01979
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #151 am: September 18, 2014, 09:42:42 »
Sieht gut aus.
...der Umwelt zu liebe fahren wir mitn Bus...!!!

Offline roburoli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 218
  • Geht nicht gibts nicht
  • Fahrzeug: robur lo 2002 AKF , Robur lo 1801 Abschlepp und Bergefahrzeug
  • PLZ: 09337
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #152 am: September 18, 2014, 12:00:06 »
wieder mal ein stück wo viel mühe drin steckt
Geht nicht gibt's nicht

Offline Olaf

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1153
  • Fahrzeug: W 311,W353 VP,MZ Ts 150, MuZ Skorpion
  • PLZ: 21509
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #153 am: September 18, 2014, 15:29:19 »
Mensch Steffen

Echt klasse arbeit !!!!!!!!!! ::) ;)

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #154 am: Oktober 01, 2014, 22:17:15 »
Viele kleine Aufgaben. Außen bin ich soweit jetzt durch und auch in den Unterflurkästen ist schon einiges passiert. Nun gehe ich an die Technik und habe gleich ein für original RoBuR eher nicht zutreffendes Problem entdeckt. Der Kühler ist undicht und einige Schläuche sind mittlerweile porös... Na ... , das sind nun neue Herausforderungen. Die Temperatur bedingten Arbeiten sind durch. Ab jetzt geht es wieder etwas ruhiger zur Sache.
« Letzte Änderung: Oktober 01, 2014, 22:20:30 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline roburoli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 218
  • Geht nicht gibts nicht
  • Fahrzeug: robur lo 2002 AKF , Robur lo 1801 Abschlepp und Bergefahrzeug
  • PLZ: 09337
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #155 am: Oktober 01, 2014, 22:31:27 »
Mann muss schon sagen echt klasse Arbeit sieht spitze aus und echt gute Farbcombi gut abgestimmt
gefällt mir sehr! 8)
Geht nicht gibt's nicht

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #156 am: Oktober 02, 2014, 07:09:29 »
nur der abschlepphaken wirkt etwas "verspielt", der sorgt vermutlich auch zeitnah für lackschäden
immer schön voll

Offline naviprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 537
  • Fahrzeug: Robur LO2202 Eigenbaukoffer mit DEUTZ BF4L913C
  • PLZ: 48432
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #157 am: Oktober 02, 2014, 08:57:54 »
Wirklich chic!!!
Da ich letztens meinen Anhänger auch mit Rolle lackiert habe, weiß ich um die problematische Verarbeitung. Ein wirkliches Unikat, ich finde es top!
Fehlt nur noch der Forumerkennungsaufkleber  :)
VG Jens
lächelnd aus dem Münsterland der Naviprofi

Offline Gestoehrter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: Trabi
  • PLZ: 22926
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #158 am: Oktober 02, 2014, 13:44:30 »
Sieht gut aus WoMo. Freu mich den mal bald Live zu sehen. Flensburg?

grüße

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #159 am: Oktober 02, 2014, 23:25:15 »
Danke ;D
Mensch Navi-Jens, selbstverständlich liegt hier der Forumsaufkleber für die Scheibe schon bereit...
Das wird zum Schluss geschehen, wenn man nochmal mit dem Lappen rüberfährt und einen Schritt zurück tritt und sich die Baustelle mit einer Belohnungsflasche Bier ansieht. Dann ist genau der richtige Moment. 8)
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline audiothomas

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • thomas-schick.com
  • Fahrzeug: Magirus Deutz M90 5.7
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #160 am: Oktober 31, 2014, 11:15:44 »
Hi,

der Unterbau sieht aus wie beim Magirus M90.
Der besteht ja wieder aus dem Iveco Zeta oder Fiat NC, aber mit Deutz Motor.



Armaturen: same same, but different..


Cooles Teil!

Grüße
Thomas

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #161 am: April 27, 2017, 23:05:31 »
Ihr werdet es nicht glauben. Aber, nach dem mein Vermieter den Hallenplatz vom RoBiveco gekündigt hat, mussten wir eine richtige Aktion starten um das Auto "provisorisch" fahrbar zu machen und zu mir nach Hause auf den Hof zu fahren...
« Letzte Änderung: April 27, 2017, 23:08:56 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline Olaf

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1153
  • Fahrzeug: W 311,W353 VP,MZ Ts 150, MuZ Skorpion
  • PLZ: 21509
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #162 am: April 28, 2017, 05:36:53 »
Moinsen Steffen
das hört sich aber nich gut an. :(
Wat nu mit dem Teil
Ole

Offline Katta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
  • Fahrzeug: LO 2002 A
  • PLZ: 09394
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #163 am: April 28, 2017, 09:19:36 »
Wunderschön mit der Lackierung,hab ich auch noch vor mir.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #164 am: April 28, 2017, 19:38:40 »
mensch steffen - ich dachte der rollt inzwischen....... watt is los?
immer schön voll

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #165 am: April 30, 2017, 00:20:01 »
Tja Norbert04. Wie es manchmal so ist. Plötzlich sind wieder 2 Jahre um..
Planung steht, jetzt muss ich dran bleiben.

Schade, ich bekomme den Film vom Fahren nicht hochgeladen.
« Letzte Änderung: April 30, 2017, 00:21:46 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline Olaf

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1153
  • Fahrzeug: W 311,W353 VP,MZ Ts 150, MuZ Skorpion
  • PLZ: 21509
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #166 am: Mai 01, 2017, 19:25:40 »
Ach WoMo  ;)
einfach bei Youtube rein setzen und dan hier her verlinken  :)

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #167 am: Mai 02, 2017, 12:18:41 »
https://youtu.be/p1A6i9F9odw

...büschen dunkel ;)
« Letzte Änderung: Mai 02, 2017, 12:21:28 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #168 am: Juni 15, 2017, 23:34:59 »
To be continue
Viele Kleinigkeiten. Fahrer und Beifahrersitze durch geänderte Wartburgsitze ersetzt. Der entkernte Mittelteil wurde mit vollwertigen Sitzgruppen geplant und Probe gestellt. Kühler und Wärmetauscher sind ausgebaut und zum bewaben weg geschickt. Am vorderen Teil des Unterboden sind letzte Schweißarbeiten erfolgt und gleich mit U-Schutz beschichtet.
Viele viele viele Kleinigkeiten sind schon wieder passiert und noch mehr in Planung.
Loift 8)
« Letzte Änderung: Juni 17, 2017, 15:32:43 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline msTrabant

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Fahrzeug: Robur LD3001 2xBus 1xAllradkoffer 1xPritsche
  • PLZ: 04207
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #169 am: Juni 16, 2017, 09:11:20 »
Sehr schönes Gerät. Vllt. kann man sich das mal irgendwann, irgendwo in echt ansehen.
Viel Spaß noch damit.

Offline Olaf

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1153
  • Fahrzeug: W 311,W353 VP,MZ Ts 150, MuZ Skorpion
  • PLZ: 21509
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #170 am: Juni 16, 2017, 16:32:33 »
Mensch WoMo da muste dir aber noch die Armlehnen basteln   ;D
 ;)

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2361
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #171 am: Juni 16, 2017, 20:34:27 »
fein fein, steffen, das sieht mal gut aus......
nur der überhang würde mir sorgen machen......

aber so ein robiveco-tunnel hat was!
immer schön voll

Offline msTrabant

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Fahrzeug: Robur LD3001 2xBus 1xAllradkoffer 1xPritsche
  • PLZ: 04207
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #172 am: Juni 17, 2017, 11:05:09 »
Der Überhang ist doch analog B21 oder irre ich da? Einzig wirkt der Wagen wie tiefergelegt.
Vllt mal neue bzw. aufgeschmiedete Federpakete einbauen das die ganze Fuhre hochkommt.

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #173 am: Juni 17, 2017, 14:41:45 »
Der Überhang ist tatsächlich analog zum b21, da es ja immer noch die Basis ist. Es wirkt in der Tat anders durch den höheren Aufbau und das ist auch der Grund, warum der Bus so tief in den Federn hängt. Die Höhe ist noch nicht genau gemessen, aber ist nicht zu verachten, da es ja auch darauf ankommt mal unter Brücken durch zu fahren. Meine Stellplatzsuche scheitert ja jetzt schon oft an der Höhe des Hallentores... ;)
« Letzte Änderung: Juni 17, 2017, 15:34:38 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Offline womo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
  • Hochdach
  • Fahrzeug: Robiveco, Trabant 1.1 + 1,3, 2x 601Limo + 1x Kombi, Kübel, Hp 350-1, Queck Junior, Mifa Fahrrad
  • PLZ: 23898
Re: Robur Wohnmobil
« Antwort #174 am: Juni 18, 2017, 22:37:19 »
Es geht weiter..
Zum Einen das Klappfenster im Heck demontiert, neu eingeklebt und wieder eingesetzt. Die Sitzgarnituren und Fahrer und Beifahrersitz kräftig mit Nassreiniger, Bürste und Nasssauger bearbeitet. Und dann gefühlt 20 Mal die Sitzgarnituren rein und wieder raus gestellt, gemessen, noch einmal verrückt, gemessen, noch mal so und noch mal so und dann wieder raus...und so weiter. Letzendlich habe ich noch die 2mm Platte auf den Boden gelegt und vorläufig etwas fixiert. Die Sitzgarnitur bekam schon die Profile und Befstigungslaschen. Enormer Aufwand und am Ende nur erst mal zur Montage vorbereitet. Aber läuft. Kommende Woche werde ich noch einige Blecharbeiten machen müssen. Der Getriebetunnel muss in Form eines kleinen Bleches angefertigt werden.
Viele Kleinigkeiten ;)
« Letzte Änderung: Juni 18, 2017, 22:51:59 von womo »
Grüße Steffen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...