68964 Beiträge in 8531 Themen - von 3289 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Don Obi

collapse

Autor Thema: Schmiernippel  (Gelesen 4094 mal)

Offline Waldmonster

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
  • Ab ins Gelände!!!
  • Fahrzeug: IFA W50 L/A, Ural 650 Gespann, Fordson Super Major Bj. 1963, Yamaha SR 500 Bj. 90', MZ ES150 Bj 1972, Ford f350 xlt super duty 7.3l V8 Diesl
  • PLZ: 19243
Schmiernippel
« am: Februar 14, 2017, 20:48:41 »
Hallo Leute, hab da mal ne Frage. Jedesmal wenn ich bei meinem Robur LO 2002 AKF Bj. 90 einen großen Abschmierservice mache, finde ich mehr Schmiernippel als beim letzten Mal! Da sie vermutlich meinem Ello nicht neu wachsen, sondern schon immer da waren, jetzt meine Frage: Wieviele Schmiernippel sollten an meinem Fahrzeug genau dran sein. Hat sie schon mal einer gezählt, oder gibt es dazu irgendwo einen Schmierplan, wo wirklich alle Schmierstellen erfasst sind?

Offline reini71

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2133
  • PLZ: 01979
Re: Schmiernippel
« Antwort #1 am: Februar 14, 2017, 21:51:57 »
die Kardanwellen, die Steckachsen vorn, die Traggelenke,Spurstangenköpfe und die Federbolzen vorn...auf alle Fälle
...der Umwelt zu liebe fahren wir mitn Bus...!!!

Offline Ello_2500

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1601
  • 0160/7206158
  • Fahrzeug: LO 2500 (Deutz-Diesel), Trabant Kübel, JAWA 250 Perak
  • PLZ: 01904
Re: Schmiernippel
« Antwort #2 am: Februar 14, 2017, 21:57:56 »
Vielleicht hilft dieses Bild etwas?!
« Letzte Änderung: Februar 15, 2017, 20:47:21 von Ello_2500 »
Viele Grüße aus der Oberlausitz
Thomas

Biete: Motorhaube und graue Leder, neu
          und gebraucht,
          Scheibenwischermotoren li/re
          Spiegel ("Fliegenklatschen") - neu
          Schutzbleche (die geraden Bleche)

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 880
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Schmiernippel
« Antwort #3 am: Februar 14, 2017, 23:27:31 »
Und wem der Allrad im Schmierplan fehlt:
Schmierplan LO2002A - 3000A
 :P
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline firemen007

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Ello on Tour
  • Fahrzeug: Lo 1801 LF8/TS8 - Bj. 1970
  • PLZ: 81739 München
Re: Schmiernippel
« Antwort #4 am: Februar 15, 2017, 20:25:00 »
Sorry LAK1-Medi aber den Link zum Download kann ich nicht Laden und/oder öffnen. :'(
Da Stecken bleiben  ??? wo andere erst gar nicht hin kommen ;) , Joachim aus München :laugh:

Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1254
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Re: Schmiernippel
« Antwort #5 am: Februar 15, 2017, 21:12:29 »
Sorry LAK1-Medi aber den Link zum Download kann ich nicht Laden und/oder öffnen. :'(

also bei mir funktioniert der Link

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 880
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Schmiernippel
« Antwort #6 am: Februar 15, 2017, 21:37:08 »
Sorry LAK1-Medi aber den Link zum Download kann ich nicht Laden und/oder öffnen. :'(

Komisch, weis nicht wo der Fehler liegt. Dann analoger Weise:
Downloads >> Bedienungsanleitungen >> Schmierplan LO2002A - 3000A 

Wobei Ello_2500 inzwischen beide Pläne gepostet hat :)
« Letzte Änderung: Februar 15, 2017, 21:40:31 von LAK1-Med »
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline Waldmonster

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
  • Ab ins Gelände!!!
  • Fahrzeug: IFA W50 L/A, Ural 650 Gespann, Fordson Super Major Bj. 1963, Yamaha SR 500 Bj. 90', MZ ES150 Bj 1972, Ford f350 xlt super duty 7.3l V8 Diesl
  • PLZ: 19243
Re: Schmiernippel
« Antwort #7 am: Februar 16, 2017, 22:28:27 »
Danke erstmal für die Antworten! Die Bilder helfen auf jeden Fall schon mal weiter. Leider bekomme ich den Schmierplan im Forum nicht auf. Kann die Datei zwar runterladen, aber nicht öffnen. Wenn das Wetter besser wird, lege ich mich nochmal drunter und suche die restlichen Schmierstellen...

Offline Knut-Norbert

  • noch neu hier
  • Beiträge: 1
  • Fahrzeug: LO 2002 AKF / LF8-LS 1/1
  • PLZ: 83209
Re: Schmiernippel
« Antwort #8 am: März 27, 2021, 17:05:12 »
Hall erstmal, bin Neu hier und nicht geübt in Foren.
Man möchte mir verzeihen, falls ich hier an falscher Stelle schreibe.
Wir haben insg. 24 Abschmierstellen an unserem LO AKF 2002 Rahmen von 1967 Aufbau LF von 1987.
Mehrere Nippel sind undicht und einer dicht, also Austausch.
Angeboten werden verschiedene Steigungen beim Gewinde.
Unsere sind alle gerad mit 8mm Gewinde Gewindelange 4,3mmm, nur kann ich die Steigung nicht messen.
Es gibt 0.75 /1,0 / und 1,25???
Kann jemand helfen.
Grüße vom Chiemsee

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...