68964 Beiträge in 8531 Themen - von 3289 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Don Obi

collapse

Autor Thema: SCHWINGUNGSDÄMPFERBOCK vs. längere Stoßdämpfer  (Gelesen 16920 mal)

Offline Toni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 582
  • Fahrzeug: LD 2202 mit OM 352
  • PLZ: 99713
Re: SCHWINGUNGSDÄMPFERBOCK vs. längere Stoßdämpfer
« Antwort #25 am: März 31, 2021, 09:08:42 »
Nein, er meint den voll eingefederten Zustand. Steht aber schon oben   ;D

Offline Neueinsteiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 435
  • Fahrzeug: Reisemobil Robur MZ / Deutz
  • PLZ: 82-200
Re: SCHWINGUNGSDÄMPFERBOCK vs. längere Stoßdämpfer
« Antwort #26 am: April 01, 2021, 19:23:35 »
Nein, er meint den voll eingefederten Zustand. Steht aber schon oben   ;D

Tut mir leid, dann verstehe ich die Frage nicht.  - Stehe ich auf dem Schlauch?  :angel: :question: :-[ ::) :o

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...