69161 Beiträge in 8556 Themen - von 3299 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Borchi79

collapse

Autor Thema: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter  (Gelesen 10741 mal)

Offline Toni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 604
  • Fahrzeug: LD 2202 mit OM 352
  • PLZ: 99713
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #25 am: April 16, 2021, 10:55:30 »
Moin Sven, das ist interessant.
Bei mir ging es sowohl mit der Diodengeschichte, als auch mit dem .14-Schalter, den ich jetzt verbaut habe.
Ich habe aber auch die alten Wischermotoren mit nur einer Geschwindigkeit.
Der genutzte Schalter passt aber zu den Motoren? Ich habe das zwar noch nie untereinander getauscht, aber ein Freund hatte einen Trabant mit Klaviertasten (Wischer an/aus) und auf 12V umgebaut und hat da auch den neuen Wischermotor eingebaut und auch Kurzschlussprobleme. Da mussten dann zwei Kabel getauscht und eine Brücke gebaut werden, also soweit ich weiß gibt es unter den Motoren und Schaltern Unterschiede.

Online RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1719
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #26 am: April 16, 2021, 19:15:42 »
So, ich habe es hinbekommen. Sieht nicht schön aus (dreimal abgeschnitten, und immer noch zu kurz) , funktioniert aber. Zwei Motoren an einem Intervallschalter. Mit zwei Geschwindigkeiten.


Mit der interne Beschaltung braucht man außen jetzt nichts mehr dazu fügen. Und man kann eine Leitung sparen, die 54d entfällt.

Ich hatte keine Diode mehr für die vorher beschriebene Lösung mit der Freilaufdiode, aber die Motoren werden in der langsamen Stellung in Ruheposition gefahren und fahren somit nicht wegen zu viel Schwung über den Ruhepunkt drüber.

Funktioniert nun ganz einfach.

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2186
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #27 am: April 16, 2021, 22:09:10 »
da drücke ich die Daumen dass es auch mit nasser scheibe funktioniert - ich hatte das mal beim wabu, das der Wischer mit nasser scheibe noch über den totpunkt gerutscht ist und dann weiter lief
immer schön voll

Online RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1719
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #28 am: April 16, 2021, 22:53:29 »
Hallo Norbert,

funktioniert, denn hat seit Jahren gefunzt. Nur eben mit anderer Ansteuerung (stufenloser Taktgeber und zwei Relais in einer Abzweigdose). Jetzt will ich aber den schönen Robur-Drehschalter. Brauche die Knöppe im Armaturenbrett (bisher Intervall und Dauer) für andere verschlimmbesserte Sachen. Und ich hatte nicht beide Stufen angeschlossen.

Nun zieht Luxus in die Hütte ein!

Ich mach dann mal Fotos, was ich zusammengestrickt habe.

Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2186
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #29 am: April 17, 2021, 08:47:09 »
na cool
immer schön voll

Online RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1719
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #30 am: Juni 10, 2021, 15:34:36 »
@ Toni,

final: Funktioniert mit deinem (jetzt meinem) Wischerschalter.

Die beiden Wischermotoren werden gemäß Foto umbebaut (Dioden statt Spulen), parallel verdrahtet und bekommen dann nur noch Dauerplus und 2 Leitungen von 31b und 31c des Schalters.

54d entfällt.

31 (Masse vom Gehäuse) geht auf 31 am Schalter, somit braucht cder dann auch nur noch Plus.

Das war alles. Wischer laufen schnell, lahm, Intervall kurz und lang. Und natürlich nach paar mal wischen nicht synchron. Sieht schon lustig aus.

Laufen nach Abschalten dann selbständig in Ruhelage, das Signal dazu geben sie sich selbst vom Schleifer über die Diode, brauchen für Ruhelage den Schalter nicht.

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #31 am: Juni 10, 2021, 21:34:54 »
@Sven: ich hab auch noch beide Scheibenwischer mit der  Wischwasch mitlaufen  ;D

Online RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1719
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #32 am: Juni 10, 2021, 21:44:56 »
Ich, das hab ich noch gar nicht probiert. Wischwäscheluxus.

Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Mario

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Fahrzeug: LO 2002 mit ZIL-Koffer und Turbozetamotor
  • PLZ: 04416
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #33 am: Juni 10, 2021, 21:48:00 »
dachte könntest noch ne Idee zum Verschlimmbessern brauchen, nicht das Langeweile aufkommt  :D :D

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2186
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Zwei Scheibenwischer über einen Schalter
« Antwort #34 am: Juni 11, 2021, 17:20:18 »
tiptop - Mario denkt mit!!!
immer schön voll

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Getriebe mit NA PTO Garant Kipper von RoBi
[Heute um 00:26:26]


Getriebe mit NA PTO Garant Kipper von ohoven
[Gestern um 16:54:23]


ROBUR LO ZU VERKAUFEN von Knut-Norbert
[Juni 19, 2021, 10:40:28]


Re: Suche Radnabe von Mario
[Juni 18, 2021, 08:08:45]


Re: Suche Radnabe von TomL
[Juni 17, 2021, 16:23:22]


Re: Suche Radnabe von Mario
[Juni 17, 2021, 09:54:34]


Re: Suche Radnabe von TomL
[Juni 16, 2021, 16:11:56]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...