69593 Beiträge in 8618 Themen - von 3335 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Mahli

collapse

Autor Thema: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??  (Gelesen 7721 mal)

Offline roburdriver

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« am: August 25, 2007, 20:47:48 »
Hallo!
Ich könnte 4 Dichtmanschetten für Radbremszylinder(31,8mm) gebrauchen, also die inneren die den Kolben zum Zylinder hin abdichten ... gibts die noch?? Oder hat jemand noch welche da liegen?

Gruß Robin

Offline ifa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
    • Homepage der IFA-Freunde Trebus
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #1 am: August 26, 2007, 09:58:08 »
Bei ebay gibt es 2 Stück für 10,30 € plus 4,10 Versand - also 15 € finde ich extrem teuer - mit ein wenig Glück bekommt man dafür ja noch ganze RBZ.

Auf den Teilemärkten gibt es sie eher selten - vielleicht mal bei FBZ nachfragen sofern die noch Einzelteile für RBZ rausgeben. Vielleicht auch mal Neuruppin am 10.11. besuchen? Habe selbst mal von einer ehem. Werkstatt Manschetten und Staubschutzkappen gekauft und diese mit Silikonöl besprüht und in Schraubgläsern \"konserviert\" -  da lag der Preis pro Teil irgendwo zwischen 1 und 2 Euro.

Marek

Offline roburdriver

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #2 am: August 26, 2007, 14:49:47 »
ja stimmt schon 10Eu für 2 Manschetten ist net billig!

Für Multicar M25 hab ich ne Schachtel voll da ... die passen ja leider nich am LO.

Neuruppin ist leider außerhalb meiner Reichweite ... wohne ja eine Stunde(PKW) südlich von Leipzig  ;)

Hab nämlich 2 fast neue RBZ´s die sich beim Vorbesitzer festgestanden hatten. Waren auf der Vorderachse und beim bremsen lösten diese nicht wieder, bzw. neigten zum Blockieren der Räder. Die hab ich nun wieder hergerichtet nur will ich da neue Manschetten rein haben. Neue RBZ habe ich ja noch da, habe jetzt auch neue eingebaut, aber die alten sind noch wie neu und zu schade zum wegwerfen.

Vom Silikonöl bin ich noch nicht so recht überzeugt, wenn DOT5.1 Bremsflüssigkeit(Siliconbasis) verschiedene Manschetten angreifen soll(Robur? schon jemand getestet?) ... warum solls Siliconöl nicht tun? Ich hab die ne Woche in Weichspüler getan und dann abgetrocknet in Talkum gelagert. Müsste halt mal nen langzeittest her ...

Gruß in den Hohen Norden
Robin

Offline otto1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #3 am: August 28, 2007, 14:41:33 »
DOT5.1 ist nicht auf Silikonbasis!
Die Silikonbrühe heißt DOT5.

Offline Senator

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #4 am: August 28, 2007, 20:58:54 »
Wo soll es denn in Neuruppin 10.11 geben , oder ist da ein Treffen?
Such ganze Radbremszylinder und kann zur Zeit keine bekommen.
Hat da jemand eine Idee. einer von meinen hat innen ein Riß , fragt mich nich wie so etwas passieren kann aber es ist so. Also neu.
nur Geduld, mit der Zeit wird das Gras zur Milch..

Uncle_Sven

  • Gast
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #5 am: August 28, 2007, 21:08:12 »
Es werden immer wieder RBZ und auch Kappen angeboten. Nur die Ruhe, meine Herren!

Offline Senator

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #6 am: August 29, 2007, 09:17:37 »
Danke Uncle Sven!!!!!!! ;)

Sind die RBZ Hinten und Vorne gleich?????

Aber was ist am 10.11. in Neuruppin?????????? ::)
« Letzte Änderung: August 29, 2007, 09:23:30 von Senator »
nur Geduld, mit der Zeit wird das Gras zur Milch..

Offline ifa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
    • Homepage der IFA-Freunde Trebus
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #7 am: August 29, 2007, 14:27:58 »
@ senator

Beim 1800, 1801, 2500, 2501, 2002 und 3000 sind hinten und vorne die gleichen RBZ mit 31,8 mm verbaut - nur der LO/LD 3001 und wohl auch der 3002 und 3004 haben unterschiedliche RBZ verpasst bekommen - vorne 38 mm und hinten 25mm.

In Neuruppin findet an diesem Wochenende wie in jedem Jahr der wohl größte Teilemarkt der neuen Bundesländer statt. Vor allem der Samstag lohnt sich immer und man sollte auf alle Wetterlagen eingerichtet sein! Alles klar?

Viele Grüße
Marek

Offline Senator

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #8 am: August 29, 2007, 19:48:15 »
@ifa
Danke , aber das wußte ich garnicht , aber jetzt ist es fester Bestandteil meines Terminkalenders.
Das lasse ich mir nicht entgehen.
nur Geduld, mit der Zeit wird das Gras zur Milch..

Offline TimVerschwunden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #9 am: August 30, 2007, 10:49:23 »
die Manschetten gibts neu von ATE. Ich schau heute abend mal nach der Bestellnummer. Vorteil: man hat keine 500 Jahre alte DDR Ware von EBAY (\"nagelneu\") und besseren Gummi.

Gruß,
Tim

Offline roburdriver

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #10 am: August 30, 2007, 17:48:21 »
ja das wäre klasse wenn du eine teilenummer hättest  ::)

Offline TimVerschwunden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #11 am: August 31, 2007, 00:47:03 »
ATE Topfmanschette 32mm - Teilenummer: 390171 (oder auch: 03.3401-3101.1). Manchmal wird die eine, manchmal wird die andere Nummer verwendet - werde daraus nicht ganz schlau. Mein Teilehändler hat sie z.B. nur mit der zweiten Nummer gefunden. Die Manschette steht in manchen ATE-Katalogen drin, in manchen nicht. Geben sollte es sie aber noch. Habe vor einem reichlichen halben Jahr welche gekauft (war mein Weihnachtsgeschenk  ;) ).

Allerdings: diese Nummer ist auch zu finden in der Gleichteileliste, wie ich gerade festgestellt habe:
http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/ralphfroehlich/alternativen

Herausgefunden hat diese Teilenummer glaube ich mal der Bernhard oder christoph.

Gruß,
Tim

Uncle_Sven

  • Gast
Re: Dichtmanschetten für RBZ ... gibts die noch??
« Antwort #12 am: August 31, 2007, 20:15:12 »
Mensch hier gehts ja ab, wenn man eine Woche mal nicht online ist....

Mein B21 ist Bj. 1975 und da sind auch vorn & hinten die gleichen RBZ verbaut.
Das mit den Staubkappen ist ein guter Tip.

Bye  ;)

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Oldtimerlädchen von Saar.Weber
[Gestern um 22:18:03]


Re: Robur LD zu verkaufen von scaramoch
[Gestern um 18:02:06]


Re: Oldtimerlädchen von Robur Paul
[September 20, 2021, 21:23:24]


Re: Oldtimerlädchen von Toni
[September 20, 2021, 19:56:04]


Re: 01.-03.10.2021 - 60 Jahre RoBuR - Treffen 2021 von IFAPeter
[September 20, 2021, 14:45:31]


Oldtimerlädchen von ralph
[September 20, 2021, 14:20:23]


Re: 01.-03.10.2021 - 60 Jahre RoBuR - Treffen 2021 von Ello_2500
[September 20, 2021, 06:21:55]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...