69618 Beiträge in 8621 Themen - von 3337 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Bedienungsanleitung

collapse

Autor Thema: „Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“  (Gelesen 2198 mal)

Offline Danimilkasahne

  • Bedenkenträger
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 992
  • PLZ: 01
„Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“
« am: Februar 16, 2017, 22:10:32 »
aus Zittau....

http.//www.sz-online.de/nachrichten/ein-robur-denkmal-fuer-den-loebauer-platz-3613990.html

Zitat
Beim Nachdenken über die Gestaltung des Platzes kam dem Zittauer die Idee: „Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“ Höger stammt ursprünglich aus Düsseldorf, lebt seit seinem Studium in Zittau und kennt den Lkw „Robur“ inzwischen gut. Er spürt, dass der Fahrzeugbau in der Stadt tiefe Spuren hinterlassen hat, von Hiller, über Phänomen bis Robur. „Ein Robur auf einem Sockel, das wäre ein echter Hingucker“

 ::)

Offline lausbube

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
  • Irgendwann wird er fertig
  • Fahrzeug: Robur LO2002 AKF LF8
  • PLZ: 47877
Re: „Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“
« Antwort #1 am: Februar 17, 2017, 08:47:24 »
Das würde ich unterstützen.  :angel:

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1760
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: „Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“
« Antwort #2 am: Februar 17, 2017, 22:30:16 »
...aber auch der rostet irgendwann, dann lieber in für die Ewigkeit in Stein gehauen.
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline Feuerwehrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • Fahrzeug: LO 2oo2 A LF8-TS8
  • PLZ: 09648
Re: „Ein Robur-Denkmal müsste auf den Platz.“
« Antwort #3 am: Februar 18, 2017, 08:53:58 »
Ein ROBUR in Stein gemeiselt das ist doch was. Zittau und der Fahrzeugbau ist seit Gustav Hiller eine Einheit und hat die Stadt bekannt gemacht.

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...