65850 Beiträge in 8187 Themen - von 2998 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Immi

collapse

Autor Thema: Kipper haut immer in die Maulkupplung  (Gelesen 3294 mal)

Offline Witten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Kipper haut immer in die Maulkupplung
« am: Januar 14, 2012, 00:23:33 »
Hallöle

Habe einen Kipper.  Immer wenn ich abkippe geht die Kitterunterseite voll in die Maulkupplung rein, die hintere Quertraverse wo die Kupplung dran ist ist schon verbeult, auch die Kipperwanne hinten hab schon verformungen.

Eigntlich wollte ich die Maulkupplung dran lassen aber scheint mir so als ob das nicht Harmoniert.

Hat jemand da technische unterlagen oder MAsszeichnungen wo das Problem liegt?? Oder hat jemand zufällig einen Kipper mit Maulkupplung das man das mal vergleichen kann?

Bin da echt Ratlos, auch ist die Kipperwane alles Original und eigentlich alles am richtigen Platz.


 :'( :'( :'(



Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1898
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #1 am: Januar 14, 2012, 15:25:24 »
mach doch mal ein Foto von schräg hinten und miss mal den Rahmen ab hintere federauflage, dann kann ich mal mit meinem vergleichen, evtl, ist der Kipper nachträglich auf einen zu langen Rahmen aufgebaut worden
immer schön voll

Offline Christel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Fahrzeug: Robur 2002Kipper, 2002MZ,Trabant601,RS09
  • PLZ: 01774
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #2 am: Januar 14, 2012, 19:00:09 »
Ja beim Kipper geht keine DDR-Kupplung...
Den Kipper haste schon richtig montiert....
Wir haben 2 Ld Kipper,bei einem ist orginal nur eine Zugöse dran,bein anderen haben wir eine passende von Rockinger verbaut,die sitzt näher am Rahmen...eine Nvaöse geht auch..
Ich fahr Robur,weil mir Unimog einfach zu teuer ist!!

Offline Witten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #3 am: Januar 14, 2012, 21:59:46 »
Hallo

das hätte mir ja mal jemand sagen können  ;)

Jetzt habe ich mir die Kipperwanne zerdrückt. naja hb noch ne  Rockinger da, werde das mal nachmessen, stelle nachher mal noch ein Bild rein.
Komisch ist aber das ding war drauf war ein Kohlekipper, die müssen das doch auch gemerkt haben.


Habe schon überlegt das Seil kürzer zu machen aber da habe ich nur noch ca. 35 - 40° neigung. da rutsch nicht alles runter.


Offline Witten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #4 am: Januar 14, 2012, 22:31:43 »
Vieleicht ne blöde Frage aber kann ich an eine Zugöse oder NVA ÖSE einen Hänger anhängen?

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1898
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #5 am: Januar 14, 2012, 23:07:33 »
nein, denn das ist keine offizielle anhängekupplung
aber mein kipper hat ne original-BK63 und keinen Ärger???  :angel:
immer schön voll

Offline Witten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #6 am: Januar 15, 2012, 11:59:07 »
Kannst du mal ein Bild hier reinstellen?

Hier sind meine Bilder.







Offline Christel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Fahrzeug: Robur 2002Kipper, 2002MZ,Trabant601,RS09
  • PLZ: 01774
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #7 am: Januar 15, 2012, 12:20:06 »
also dein kipper sitz richtig drauf....genau das problem hatte ich bei meinem auch...nutz den aber meist nur als seitenkipper...
die nvaöse ist laut tüv nicht mehr zulässig,nur die bwösen am unimog dürfen noch genutz werden!???
Ich fahr Robur,weil mir Unimog einfach zu teuer ist!!

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1898
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #8 am: Januar 15, 2012, 13:07:25 »
hm, hab ich jetzt vergessen zu fotografieren, aber bei mir ist hinter dem Fahrerhaus erst mal ca. 50cm Platz, da steht das Ersatzrad und trotzdem noch Platz,

meine Wanne ist insgesamt weiter nach hinten versetzt????

trotzdem bin ich beim Leerwiegen eigentlich schon an der Grenze der Vorderachslast, möchte nicht beladen die Achsen wiegen
immer schön voll

Offline Witten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #9 am: Januar 15, 2012, 13:13:21 »
Sieht so aus als ob dein Kipper nach der letzten Drehauflage Länger ist.


Bei mir ist wenn ich die Klappe runterlasse die Klappe gleich an der Anhängekupplung.

Event. liegt es auch daran das es ein Kohlekipper war event. war der kürzer????

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1898
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #10 am: Januar 15, 2012, 13:46:22 »
keine ahnung, hilft nur masse vergleichen
immer schön voll

Offline LD3004

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re:Kipper haut immer in die Maulkupplung
« Antwort #11 am: Januar 17, 2012, 00:56:52 »
Hallo,
Das sieh alles Original aus > ich hab bei meinem auch das Problem selbst bei der Rangierkupplung ( keine NVA oder BK63 ) schlägt mir die Heckklpappe zu stark und zu weit rum. > plane das allerdings mit 2 ketten zum einhängen zu lösen so das die Planke nicht runterschlagen kann sondern wage mit dem Kipperboden bleibt wenn sie ohne Automatik geöffnet wird.. Wenn ich nur schon soweit währe  :'(
da kommt noch einiges mehr bis ich mal soweit bin .. :)

Gruß Heiko

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...