67345 Beiträge in 8356 Themen - von 3123 Mitglieder - Neuestes Mitglied: ElKuSiMi

collapse

Autor Thema: Reifen aus Russland.  (Gelesen 3965 mal)

Offline firemen007

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Ello on Tour
  • Fahrzeug: Lo 1801 LF8/TS8 - Bj. 1970
  • PLZ: 81739 München
Reifen aus Russland.
« am: September 16, 2016, 20:07:10 »
Server an alle.
Morgen beginnt zwar das Oktoberfest aber ich bin nicht besoffen, zumindest noch nicht.
Ein Bekannter sagte mir er hätte Reifen für'n Ello aus Russland geordert. Nun ist mein Russisch da ich es als Wessi auch nie gelernt habe nicht vorhanden.
Hat da von euch wer Erfahrung oder mal Infos
Hab schon von einem Spezi gehört das die Mitarbeiter recht schnell einen Standplatten bekommen und altreifen werden immer rarer. :'(
Da Stecken bleiben  ??? wo andere erst gar nicht hin kommen ;) , Joachim aus München :laugh:

Offline mirkanic12

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 482
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #1 am: September 16, 2016, 20:41:37 »
Das sind Voltyre Reifen... ich hab Mitas, kannte die damals nicht aber es gibt einige Robur Fahrer im Forum, die die Reifen schätzen.
http://www.baro-reifen.de/site/voltyre

Offline naviprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Fahrzeug: Robur LO2202 Eigenbaukoffer mit DEUTZ BF4L913C
  • PLZ: 48432
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #2 am: September 16, 2016, 21:02:36 »
Stimmt, ich bin Einer davon. Fahre KAMA I310  und bin sehr zufrieden damit, zumindest das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ordentlich.
lächelnd aus dem Münsterland der Naviprofi

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • meine Robursammlung
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #3 am: September 17, 2016, 10:28:10 »
Ich habe dort auch KAMA Reifen für den UAZ bestellt und bin sehr zufrieden damit. Der Preis mit Schlauch war spitze.
mfg Toni Kernchen

Offline outsch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 934
  • Fahrzeug: KSAC und LAK I Stab
  • PLZ: 27386
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #4 am: September 19, 2016, 09:09:59 »
Ich habe erst gestern vier Reifen an mein Kumpel für sein UAZ aus der Ukraine kommen lassen.
Die kamen auch von KAMA und machen ein klasse Eindruck. Der Preis war auch echt klasse.

Offline tombulli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 01^665
auch 10-20 ?
« Antwort #5 am: September 19, 2016, 21:41:34 »
Hi Geminde,

ich habe mal das Link oben ausprobiert, konnte aber keine 10-20 er Reifen für den Ello finden, gibt es die dort ncht - oder habe ich die einfach nicht finden können ?

beste Grüße

tombulli

Offline Jörg

  • Administrator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 1247
  • Fahrzeug: LD2002/A
  • PLZ: 01979
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #6 am: September 19, 2016, 21:45:55 »
Die Größe 10-20 wird schon seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr hergestellt. Du musst nach 10.5-20 suchen. Das ist in etwa die selbe Größe.

Offline firemen007

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Ello on Tour
  • Fahrzeug: Lo 1801 LF8/TS8 - Bj. 1970
  • PLZ: 81739 München
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #7 am: September 20, 2016, 13:47:11 »
Hab mich mal bei Bar durchgeschaut Abe überhaupt nix gefunden. Weder 10.00 noch 10.5 - R20
Und Preise hab ich da auch nicht gefunden :'(

Bin also genau genommen eben so schlau wie zuvor  :'( :'( :'(
Da Stecken bleiben  ??? wo andere erst gar nicht hin kommen ;) , Joachim aus München :laugh:

Offline LAK1-Med

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 878
  • Fahrzeug: LO 2002-AFC 5; LO 2002-AFC 6
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #8 am: September 20, 2016, 14:41:30 »
Bei BaRo den Katalog-Tab anklicken und dann in das Suchfenster 10520 eingeben. Allerdings gibt es Preise erst nachdem man sich registriert hat...  :)
+ LAKI-Med - Sanitäts-Koffer (für bis zu 12 Geschädigte) + + KSAC - Koffer, seitlich aufklappbar, mit Containeranchluß +

Offline tombulli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 01^665
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #9 am: September 21, 2016, 14:14:31 »
Jetzt muss ich nochmal ein wenig dumm nachfragen - ich hatte das schonmal hier gelesen - aber leider wieder vergessen, 10,5 - 20 was war da genau der "nachteil" ? Passen die nicht auf die alten Felgen ? Oder man kann die nicht zusammen mit 10 -20 fahren - auch nicht auf zwei verschiedenen Achsen ? - Sorry aber das ist mir wieder total entfallen ...

Danke

Tb

Offline tombulli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Fahrzeug: Robur LO
  • PLZ: 01^665
hat sich erledigt
« Antwort #10 am: September 21, 2016, 14:23:56 »
sorry für den Umstand habe doch nochmal die Suche bemüht und bin auf meine eigene Zusammenfasung gestoßen (sorry - peinlich) ... manchmal ist das Gedächtnis doch zu kurz  :-[

Offline chris250

  • noch neu hier
  • Beiträge: 2
  • PLZ: 84416
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #11 am: Juli 16, 2020, 10:39:10 »
Hallo zusammen,
das Thema ist schon etwas alt, aber ich bin da auf etwas Interessantes gestoßen.
Es gibt 10-20 Reifen von Kama.
KAMA 701 zu einem echt interessanten Preis.
Vielleicht hat jemand schon Erfahrungen mit dem Reifen?
Gruß, Christian

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1426
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #12 am: Juli 16, 2020, 10:50:26 »
 Danke für die Info, bei mir sind alle vier Reifen fällig. Kannst du mal bitte eine detaillierte Information senden, vielleicht ein Foto, Bildschirmausdruck oder eine Link?

 Ich bin auf Reise, kann also auf die gebrauchten Billigangebote diverser ebay Anbieter nicht zugreifen, muss beim Reifenhändler kaufen. Na ja, und da ist man im Originalpreis mit Michelin im gefühlen Bereich einiger Millionen Euro.

 Grüße Sven und Robi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline chris250

  • noch neu hier
  • Beiträge: 2
  • PLZ: 84416
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #13 am: Juli 16, 2020, 10:54:59 »
Also die habe ich hier gefunden.
https://www.reifenleader.de/lkw-reifen/kama/701/10r20-147-143f-67878

Gruß, Christian

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1426
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #14 am: Juli 16, 2020, 11:00:32 »
Hallo Christian,

 ich glaube, die sind zu groß. Das ist das Problem mit dieser komischen Bezeichnung 10R20.

 Schreib mal per PM an Jens Navi Profi, der kann es genau erklären, hat das Thema schon durch.
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline naviprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Fahrzeug: Robur LO2202 Eigenbaukoffer mit DEUTZ BF4L913C
  • PLZ: 48432
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #15 am: Juli 16, 2020, 13:55:47 »
Moin die Herren,

10R20 passt, aber Speedindex F für 80km/h wären mir zu wenig Reserve. Und dann das Profi; geht gut auf einem Radlader, aber nicht auf einem RoBuR. Beim Bremsen bei Nässe brauchst du einen Anker mit Kette...
lächelnd aus dem Münsterland der Naviprofi

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1426
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 04105
Re: Reifen aus Russland.
« Antwort #16 am: Juli 16, 2020, 14:18:00 »
Hey Jens, das ging ja scnell.

Was macht die Schaltung?
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Dieselmotor Robur von Robert
[Heute um 07:24:02]


Re: Dieselmotor Robur von Combiquick
[Gestern um 22:22:35]


Dieselmotor Robur von Robert
[Gestern um 21:49:47]


Re: Garant K30 Teile von Schneck
[Gestern um 09:29:38]


Re: Vorspur Allrad-Vorderachse von RoBi
[August 02, 2020, 20:38:00]


Re: Garant K30 Teile von Christian
[August 02, 2020, 19:23:06]


Re: Garant K30 Teile von Schneck
[August 02, 2020, 19:18:36]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...