73449 Beiträge in 9023 Themen - von 3608 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Wilfried45

collapse

Autor Thema: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?  (Gelesen 6229 mal)

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 766
    • meine Robursammlung
07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« am: Juli 14, 2015, 12:56:36 »
Hallo Freunde

In letzter Zeit fällt ja immer mehr auf das die Versicherungen bei Oldtimern nur noch bis 7,5 t. GSG versichern. Ich habe schon einige durchtelefoniert aber keiner will LKW haben. Mir sind auch Fälle bekannt wo Leute ihr Kennzeichen verloren haben weil ihre Fahrzeug alle über 7,5 Tonnen waren.

Wie hat heute eine von der Versicherung gesagt. "Nur weil die Zulassungsstelle alles auf die 07 einträgt bedeutet das nicht dass dieses Fahrzeug auch versichert ist ". Der ADAC will individuell entscheiden wenn man ihm eine Anfrage schickt und die anderen haben gleich alle abgewunken.

Kennt ihr Versicherungen wo das versichern eines LKW auf das 07 er möglich ist ? Ich hätte ja gerne noch mal einen Tatra 148 Sattelzug oder irgend etwas anderes schönes aber anscheinend will der Staat nicht mehr das man solche Autos fährt oder besser man soll sie normal zulassen das der Staat damit mehr Geld verdient. Mit der Änderung des Kurzzeitkennzeichens haben sie den größeren Fahrzeugen ja so zu sagen den Todesstoß versetzt.     
mfg Toni Kernchen

Offline drehrumbiene

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1031
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #1 am: Juli 14, 2015, 16:38:03 »
Hi bin bei der Züricher Lo ohne größere Probleme früher hatte ich auch den G5 mit drauf gehabt. Gruß Uwe

Offline cgm

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Genieße Dein Leben, weil Du hast nur eins !!!
    • Neiden Homepage
  • Fahrzeug: LO 2002 A Bj. 1977 mit F4L912 Motor
  • PLZ: 29367
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #2 am: Juli 14, 2015, 18:34:44 »
Der Staat ist ja bekanntlich an vielem Schuld, aber sicherlich nicht daran, dass Versicherungen einen LKW nicht als Oldtimer versichern wollen.

Beim Thema Oldtimerversicherung haben die Versicherungen nun einmal die Möglichkeit "nein" zu sagen, bzw. Spielregeln/Bedingungen für das Versichern festzulegen. Ich kenne z.B. eine Versicherung, die Oldtimer nur versichert, wenn Sie nachts in einer Garage bzw. in einer geschlossenen Halle stehen. Das konnte ich mit meinem ROBUR nicht bewerkstelligen, also musste ich mir eine andere Versicherung suchen. Andere Versicherer versichern nur Fahrzeuge, die jetzt teurer im Wert bzw. der Anschaffung sind, als sie damals neu gekostet haben. Tolle Sache was!

Ferner wurde mir berichtet, dass es Versicherungen gebe, die Ihren Bestandskunden die Fahrzeuge versichern, aber Neukunden mit den selben Fahrzeugen und hier meine ich die selben und nicht die gleichen, abweisen. Es kommt also wohl auch etwas darauf an, wer um eine Versicherung bittet.

Ich würde es mal bei der Württembergischen Versicherung versuchen. Die haben sich beim Thema Oldtimerversicherung mir gegenüber immer sehr kooperativ und aufgeschlossen gezeigt.
« Letzte Änderung: Juli 14, 2015, 18:48:54 von cgm »

Offline Headmaster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 766
    • meine Robursammlung
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #3 am: Juli 14, 2015, 21:17:30 »
Bei der Würtenbergischen bin ich ja seit 15 Jahren oder so und war da immer zufrieden und war natürlich sehr erstaunt als man mir mitteilte das ich dort keinen LKW mehr auf 07 versichern kann. Als ich meinte das ich ja schon eine W50 Feuerwehr auf der 07 hatte und es ja mal ging, meinte die nette Frau das es so etwas bei der Versicherung noch nie gab. Ich werde versuchen zur Züricher zu wechseln, dort scheint es laut Homepage noch keine Begrenzung bis 7,5 Tonnen zu geben. Der ADAC meinte sie würden es auch machen und prüfen dann je nach Einzelfall.

Na mal schauen was raus kommt. Sind auf jeden Fall auch Sachen die man eben bedenken muss wenn man sich ein Fahrzeug zulegen will. Irgend was neues steht ja an und da wäre es gut wenn man das auch versichert bekommt. 

 
mfg Toni Kernchen

Offline cgm

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Genieße Dein Leben, weil Du hast nur eins !!!
    • Neiden Homepage
  • Fahrzeug: LO 2002 A Bj. 1977 mit F4L912 Motor
  • PLZ: 29367
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #4 am: Juli 14, 2015, 22:15:19 »
Merkwürdig. Ein Kumpel hat einen W50 über 7,5t bei der Württembergischen auf 07 laufen. Ist allerdings ein sehr alter Vertrag. Ich hatte bei der Württembergischen auch mal LKWs bezüglich Oldtimerversicherung angefragt. Voraussetzung war da immer nur Originalität und Mindestalter von 30 Jahren. Ist aber auch schon eine Weile her.

Ich drücke Dir die Daumen, dass das mit der Zürischer klappt.

Offline olaf-blitz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Fahrzeug: Robur LO 2002A
  • PLZ: 82538
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #5 am: Juli 14, 2015, 22:32:04 »
Ich habe die Allianz, in Kombination mit rotem 07er. Allerdings lasse ich sämtliche Verträge über eine Versicherungsmakler machen, ist stressfreier und kostet nix.
Wo soll denn bei dem Robur das Problem liegen? Der Wert eines solchen Fahrzeugs ist ja ein Witz. Da hat doch keine Versicherung ein Risiko.
Ich habe keine Sorge, daß mir der der Vertrag gekündigt wird.

Offline Kleber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
  • Fahrzeug: Robur afc Lak1
  • PLZ: 02782
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #6 am: Juli 14, 2015, 23:24:59 »
Hallo! Ich musste auch dieses Jahr wechseln weil mir die Würthembergische den W50 ne versichert hat. Sie war zwar die billigste aber ich musste nun wechseln. Nach Tagen und Wöchenlangem Telefonieren bin ich bei der Kravak. Bei denen ging das Ohne Probleme. Allianz war mir zu Teuer.

Offline cgm

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Genieße Dein Leben, weil Du hast nur eins !!!
    • Neiden Homepage
  • Fahrzeug: LO 2002 A Bj. 1977 mit F4L912 Motor
  • PLZ: 29367
Re: 07 Versicherung für LKW und Nutzfahrzeuge ? ? ?
« Antwort #7 am: Juli 15, 2015, 19:19:29 »
Kurze Anmerkung zu Olaf-Blitz: Das Problem ist nicht der gringe Wert des Roburs, sondern die Höhe des Schadens, den ich mit dem Robur anrichten kann und das mit Versicherungsbeiträgen pro Jahr, mit denen man heutzutage nicht mehr mal ein Mofa versichern kann.

Ich kenne einen Fall, da wurde vergessen, die Handbremse anzuziehen bzw. sie hatte sich irgendwie gelöst. Offenes Fahrzeug, vielleicht hat auch jemand am Handbremshebel herumgespielt. Das ließ sich nicht mehr zweifelsfrei klären. Das Fahrzeug parkte in der Nähe eines Volksfestes. Der Fahrer war sich allerdings sicher, dass die Handbremse beim Verlassen des Fahrzeugs angezogen wurde. Ist jetzt auch egal.

Der Oldtimer ist dann die Straße bergab heruntergerollt und in ein anderes Fahrzeug gekracht. Schaden am Fremdfahrzeug im fetten viestelligen EURO-Bereich. Versicherungsbeitrag pro Jahr für das Verursacherfahrzeug um die EURO 100,00. Tja, was soll man dazu sagen.






« Letzte Änderung: Juli 15, 2015, 19:25:21 von cgm »

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Umrüstung Leuchtmittel H4 auf LED von Egon-lo
[Gestern um 21:50:00]


Re: Zündkerzen von Ilu
[Mai 24, 2024, 18:31:06]


Re: Zündkerzen von Mario
[Mai 24, 2024, 09:26:14]


Re: Wofür ist diese Pumpe? von Mario
[Mai 24, 2024, 09:21:37]


Re: Zündkerzen von Хелмар
[Mai 24, 2024, 07:12:56]


Zündkerzen von Ilu
[Mai 24, 2024, 04:34:06]


Re: Wofür ist diese Pumpe? von Хелмар
[Mai 23, 2024, 16:40:39]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...