71027 Beiträge in 8749 Themen - von 3414 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Lutzinger163

collapse

Autor Thema: auf Reise mit Robur....  (Gelesen 1821 mal)

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2045
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
auf Reise mit Robur....
« am: Januar 12, 2022, 10:54:29 »
Grüsse aus Südspanien
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2334
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: auf Reise mit Robur....
« Antwort #1 am: Januar 12, 2022, 16:48:53 »
wo bist du denn genau, wäre beinahe dort im Urlaub gewesen.....aber bis Faro ist schon eine Tagesreise, und dann noch 80km Autofahrt....

Freunde überwintern dort, aber wir haben es dann abgewählt wegen 1 Woche
immer schön voll

Offline RoBi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2045
  • Fahrzeug: LD 2002 A (ex-Mz) mit Womo-Aufbau
  • PLZ: 07546
Re: auf Reise mit Robur....
« Antwort #2 am: Januar 12, 2022, 19:49:46 »
Hallo Norbert,

aktuell in der Nähe von Gibraltar, und lassen uns heute mit ordentlich Sturm durchschütteln. Aber alles besser als deutsches Winterwetter.

Einschränkungen durch Cov-19 gibt es keine, alles nur Märchen. Die Spanier tragen überall Maske, im Auto, alleine auf dem Balkon, im Freien sowieso....
Erst in der Bar, Restaurant oder bei anderen Gruppenbildungen werden sie abgenommen.  :laugh: Unglaublich, aber wahr.

Alles ist geöffnet, was nicht Pleite ist.

Wohnmobile gefühlt mehr als im Sommer. Die Menschen scheinen auf der Flucht. Und ehrlich - es ist die schönste Form der Quarantäne.

Und ja, das mit den vielen Flüchtlingen stimmt. Haben nun schon die zweite Anlandung erlebt. Aber völlig anders als im TV. Mehr schreibe ich hier nicht dazu.

Im Inland ist die seit einigen Jahren andauernde Wasserknappheut spürbar. Normal sollte in der Sierra Nevada viel Schnee liegen, aber bis auf Puderzucker nichts. Die Stauseen fast leer, da wird auch nichts mehr kommen. Nicht nur Almerimar hat ein echtes Problem. Naja, wenigstens hat man dadurch schöne Stellplätze dadurch.

Grüße, Sven und RoBi
Robur im Museum ist wie Asche in der Urne. Nur auf der Straße leben sie weiter!
Unser RoBi hat schon DDR - BRD - Frankreich - Spanien - Luxemburg - Andorra - Portugal - Polen - Slowenien - Österreich - Litauen - Lettland - Estland gesehen.

Offline kochi

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1024
  • Fahrzeug: LD 2002 A (WOMO/Deutz), MZ ETZ 150, MZ ETZ 250
  • PLZ: 06901
Re: auf Reise mit Robur....
« Antwort #3 am: Januar 13, 2022, 10:35:48 »
Viel Spaß da unten und pannenfreie Fahrt.
War früher oft zum Surfen da. Die meisten Stürme am Strand sind wie Sandstrahlen  :D

Gruß Sven

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

Re: Oktober Treffen 30.09-03.10.22 von gauner
[Mai 13, 2022, 21:08:21]


Re: Deutz F4L912 von Robur Paul
[Mai 13, 2022, 20:57:21]


Re: Deutz F4L912 von Хелмар
[Mai 12, 2022, 22:53:05]


Re: Deutz F4L912 von Хелмар
[Mai 12, 2022, 18:50:29]


Re: Fahrerhaus-Rangiergestell von RoBi
[Mai 11, 2022, 20:07:59]


Re: Fahrerhaus-Rangiergestell von petermann15
[Mai 10, 2022, 21:51:20]


Re: Fahrerhaus-Rangiergestell von Ello_2500
[Mai 10, 2022, 14:11:33]

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...