60922 Beiträge in 7492 Themen - von 2590 Mitglieder - Neuestes Mitglied: wingbing

collapse

Autor Thema: Oldtimer als E-Autos  (Gelesen 263 mal)

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
  • Fahrzeug: Robur1801A

Offline Хелмар

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 1553
  • ...die alte Raupe
    • IFA- Freunde Trebus
Re: Oldtimer als E-Autos
« Antwort #1 am: November 08, 2017, 17:28:26 »
Hab mich mit dem Thema auch schon befaßt. Wollte meinen Wartburg 353 als E-Auto für die Stadt umbauen. Gibt auch Hersteller von Bausätzen, glauben in Neuruppin sitzt einer da gab es mal eine Zusammenarbeit mit der örtlichen Energieversorgung. Die haben die Umrüstung gefördert. Die Fa. ist jetzt aber von ner anderen Elektroautobude aufgekauft worden. Die haben auch den ersten Trabi umgerüstet glaub ich. Teuer ist es allemal, auch wenn es deutlich günstiger geht als die genannten 100T€ im Artikel. Ich gleube die Bausätze waren so bei um die 15T€. Problematisch ist auch noch die Zulassung. Bei uns fährt ein E-Trabi rum der selbst umgebaut hat, für die Abnahme aber bis nach Bayern fahren und insgesamt viel Geld bezahlen mußte. Hoffen wir daß sich der Prozess noch glättet dann wares es bestimmt interessant.
...immer unterwegs und überall zuspät...

Offline steffi&markus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
  • Fahrzeug: Robur1801A
Re: Oldtimer als E-Autos
« Antwort #2 am: November 09, 2017, 13:46:25 »

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...