73504 Beiträge in 9030 Themen - von 3605 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Kielschwein812

collapse

Autor Thema: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage  (Gelesen 358751 mal)

Offline KarstenR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: LF-TS8 ROBUR Garant 30k
  • PLZ: 06667
Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« am: April 09, 2024, 11:18:35 »
Hallo in die Runde,

ich möchte die Bremsanlage eines Garant reparieren. Erste Baustelle ist der undichte Hauptbremszylinder. Mein Gedanke ist, wenn ich das Teil einmal sowieso erneuern muss, könnte doch der 1-Kreiser fliegen lernen und ich rüste auf 2-Kreis-HBZ um.
Ein Bremskraftverstärker ist aus Platzgründen wohl utopisch.

Hat sich schon jemand damit beschäftigt? Ist das zulässig? Gibt es Stolperfallen?

Zur Info: Ich bin Kfz-Mechaniker und habe derartiges in der Wendezeit an Trabi und Wartburg gemacht. Aber das war ne andere Zeit.

Es grüßt Karsten.

Offline Norbert04

  • Guru
  • ******
  • Beiträge: 2536
  • der Kipperfahrer
  • Fahrzeug: LD 3004
  • PLZ: 04205
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #1 am: April 09, 2024, 15:29:51 »
BKV sind eh separat verbaut, da findet sich ein Platz...wie es mit H und zulässig wäre....😔
immer schön voll

Offline Phaeno

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 217
  • Fahrzeug: Granit 1500, Granit 30K, LO1800A, LO2002A, Mercedes 250, VW LT31
  • PLZ: 76646
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #2 am: April 10, 2024, 12:49:27 »
Vorsicht, keinen Bremskraftverstärker vom LO in den Garant einbauen.
Hatte man früher einmal versucht, dann sind die Trommeln geplatzt. Die 30k Bremstrommel ist nicht dafür gedacht gewesen und zu schwach ausgelegt.

Offline Struppi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 465
  • Fahrzeug: Oldtimer! Granit 27 Bj 52, Granit 30K Bj 54, LO 2002A Bj 76
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #3 am: April 10, 2024, 14:46:19 »
Hallo

Ich hatte auch auf Zweikreisbremse umgestellt. Auch ohne BKV.

Gruß Mario
BIETE: -Regler(Schalter) 200W/12V, -Steckachse für Robur oder Garant, -für Wartburg311 Frontscheibe,2x Kotflügel hinten rechts, Fahrertür(alles gebraucht)

SUCHE: -Regler(Schalter) RFC 130W/12V

Offline KarstenR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: LF-TS8 ROBUR Garant 30k
  • PLZ: 06667
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #4 am: April 10, 2024, 15:16:28 »
Vorsicht, keinen Bremskraftverstärker vom LO in den Garant einbauen.
Hatte man früher einmal versucht, dann sind die Trommeln geplatzt. Die 30k Bremstrommel ist nicht dafür gedacht gewesen und zu schwach ausgelegt.

Hallo Phaeno,

Vielen Dank für die Info. Da kann man ganz schön Murks bauen, wenn man es zu gut meint.

Gruß Karsten
« Letzte Änderung: April 10, 2024, 15:23:53 von KarstenR »

Offline KarstenR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: LF-TS8 ROBUR Garant 30k
  • PLZ: 06667
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #5 am: April 10, 2024, 15:22:55 »
Hallo

Ich hatte auch auf Zweikreisbremse umgestellt. Auch ohne BKV.

Gruß Mario

Welche Variante hast Du gewählt?

1) 2 einzelne Vorratsbehälter wie beim W50
oder
2) 1 doppelten Vorratsbehälter wie bei Wartburg/Trabant

Ich bin wegen des Platzangebotes für Variante 1.

Gruß Karsten

Offline KarstenR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: LF-TS8 ROBUR Garant 30k
  • PLZ: 06667
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #6 am: April 10, 2024, 15:50:55 »
BKV sind eh separat verbaut, da findet sich ein Platz...wie es mit H und zulässig wäre....😔

Hallo Norbert,

eine H-Zulassung ist eh erstmal nicht vorgesehen. Und laut dem Rat von Phaeno wird nur der 1-Kreiser gegen einen 2-Kreiser getauscht.

Gruß Karsten

Offline Struppi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 465
  • Fahrzeug: Oldtimer! Granit 27 Bj 52, Granit 30K Bj 54, LO 2002A Bj 76
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #7 am: April 11, 2024, 14:09:29 »
Hallo

Ich hatte auch auf Zweikreisbremse umgestellt. Auch ohne BKV.

Gruß Mario

Welche Variante hast Du gewählt?

1) 2 einzelne Vorratsbehälter wie beim W50
oder
2) 1 doppelten Vorratsbehälter wie bei Wartburg/Trabant

Ich bin wegen des Platzangebotes für Variante 1.

Gruß Karsten

Hallo Karsten

Ich habe einen Hauptbremszylinder vom Robur verwendet. und einen doppelten Vorratsbehälter der direkt vor dem Sitz im Fahrerhaus verbaut ist.

Gruß Mario
BIETE: -Regler(Schalter) 200W/12V, -Steckachse für Robur oder Garant, -für Wartburg311 Frontscheibe,2x Kotflügel hinten rechts, Fahrertür(alles gebraucht)

SUCHE: -Regler(Schalter) RFC 130W/12V

Offline KarstenR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Fahrzeug: LF-TS8 ROBUR Garant 30k
  • PLZ: 06667
Re: Garant 30k --> Überholung der Bremsanlage
« Antwort #8 am: April 15, 2024, 10:17:20 »
Hallo Karsten

Ich habe einen Hauptbremszylinder vom Robur verwendet. und einen doppelten Vorratsbehälter der direkt vor dem Sitz im Fahrerhaus verbaut ist.

Gruß Mario

Hallo Mario

Den HBZ vom LO hatte ich auch im Auge, weil der den gleichen Kolbendurchmesser wie der Ursprüngliche hat.
Ich muss mal gucken, der Vorratsbehälter hat im Sitzkasten bestimmt Platz. Da ich nicht der Fahrer des Gefährts sein werde, muss ich überlegen, wo der Ausgleichsbehälter auch sicher ist.

Gruß Karsten

 

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Spenden

Gefällt es euch hier?

* Ersatzteile für Robur

Ersatzteile für den Robur gibt es im Oldtimerlädchen

Oldtimerlaedchen-Schirge
Anton Jäckel
oldtimerlaedchen@yahoo.de
www.oldtimerlaedchen.de
Tel: 01737662947

Bestellungen per E-Mail mit Teilenummern aus dem letzten Ersatzteilkatalog oder direkt im Online-Shop

* Neueste Beiträge

* Top Foren

* Webmasters Brotwerwerb

Kistenladen
Jurtenland
Scoutladen
Troyerladen

Ein kurzer Besuch freut uns natürlich...